Jump to content


Photo
- - - - -

Tradefair startet erste deutschsprachige Plattform für Spread Trading


Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.

  • This topic is locked This topic is locked
No replies to this topic

#1 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,415 posts
  • 40463 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 11 November 2008 - 04:41 PM

Launch auf der World of Trading am 14. und 15. November in Frankfurt am Main

Pünktlich zur World of Trading startet am 14. November offiziell die deutschsprachige Spread-Trading-Plattform www.tradefair.com . Die Plattform bietet in Echtzeit Zugriff auf die Handelsplattformen der internationalen Börsen mit umfangreichen Chart- und Analysefunktionen. Nutzer können auf mehr als 2.000 Märkten weltweit auf steigende oder fallende Kurse setzen und dabei Hebeleffekte für ihren Trading-Erfolg nutzen. Neben einem breiten Angebot an Indizes, deutschen und internationalen Aktien sind auch Devisen handelbar sowie Commodities, Bonds und Futures.

Spread Trading ist bisher vor allem in Großbritannien - dort auch unter dem Begriff Spread Betting - sehr erfolgreich. Größter Vorteil gegenüber dem üblichen CFD-Trading ist, dass beim Trading mit Tradefair Spreads keinerlei Transaktions- oder Depotgebühren anfallen. Zudem sind die Spread-Quotierungen in vielen Fällen günstiger als bei den meisten der Wettbewerber und selbst im Vergleich zu den Live-Quotierungen der zugrunde liegenden Märkte äußerst konkurrenzfähig. So beträgt der Spread auf den FTSE Rolling Daily lediglich 1 Punkt, auf den DAX Rolling Daily lediglich 1 Punkt und auf die Euro/Dollar-Quotierung nur 2 Punkte.

Beim Spread Trading ist Timing entscheidend. Deshalb hat Tradefair Spreads großen Wert auf eine übersichtliche Gestaltung und intuitive Bedienung der Trading-Oberfläche gelegt. Trades werden mit wenigen Klicks ausgeführt und mit dem Schnellzugriff auf offene Positionen und Märkte haben Trader stets alles im Blick, so dass sie schnell auf Kursveränderungen reagieren können.

Tradefair Spreads bietet damit eine moderne, transparente und kostengünstige Möglichkeit, von den Bewegungen der globalen Finanzmärkte zu profitieren, und ist zugleich ein flexibles Instrument für Profis, um bestehende Wertpapier-Positionen gegen Marktrisiken abzusichern.

Alle Trades auf Tradefair Spreads werden durch die renommierte London Capital Group (LCG) abgewickelt. LCG und damit auch die deutsche Plattform von Tradefair Spreads sind von der britischen Financial Services Authority (FSA) autorisiert und reguliert. Für alle Kundengelder gelten die FSA-Regeln, wonach Einlagen getrennt und geschützt von den LCG-eigenen Kapitalreserven zu halten sind und niemals für Hedging oder als Geschäftskapital eingesetzt werden dürfen.

Auf der World of Trading können Sie sich am Tradefair-Messestand in Live-Präsentationen ein Bild von den Vorteilen des Spread Trading machen. Für diejenigen, denen es nicht möglich ist, Tradefair Spreads auf der World of Trading zu besuchen, bieten wir am Mittwoch, den 19. November, und am Donnerstag, den 20. November, jeweils um 11 Uhr ein Netmeeting an. Im Rahmen des Netmeetings können Sie über das Internet einer Live-Trading-Präsentation folgen und per Telefon Fragen stellen. Zur Teilnahme melden Sie sich einfach unter tradefair.webex.com mit dem Passwort "Tradefair08" an.

Über Tradefair

Tradefair ist ein Tochterunternehmen der Betfair Unternehmensgruppe mit Sitz in London. Tradefair Spreads ist ein Financial Spreads Produkt und eine Handelsmarke der börsen-notierten London Capital Group (LCG), einem von der britischen Financial Services Authority (FSA) autorisierten und regulierten Unternehmen. Mit der Präsentation auf der World of Trading am 14. November startet offiziell die deutschsprachige Plattform; die englischsprachige Version ist seit September 2008 online. Außerdem bietet Tradefair in Großbritannien schon seit 2007 mit großem Erfolg andere Finanzprodukte wie Binäre Optionen auf Basis der Börsentechnologie von Betfair an. Betfair ist mit über zwei Millionen registrierten Kunden die größte Online-Sportwettbörse weltweit und erhielt 2008 bereits zum zweiten Mal den renommiertesten Unternehmenspreis Großbritanniens, den Queens Award. Laut Silicon Alley Insider vom September 2008 ist Betfair, zusammen mit CraigsList, das drittwertvollste Online-Start-Up weltweit und rangiert damit sogar noch vor Mozilla.

Weitere Informationen unter tradefairpresse.blogspot.com

Pressekontakt:

Pressebüro Tradefair in Deutschland
Tel.: 030 288 76 131
Fax: 030 288 76 111
E-Mail: presse@tradefair.com

Quelle: Presseportal
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 



Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.


0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users