Jump to content


Photo
- - - - -

Unterschiede Tradesignal vs. Prorealtime


Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.

  • Please log in to reply
4 replies to this topic

#1 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,451 posts
  • 40622 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 06 December 2008 - 10:31 AM

@Krümel, so wie ich das verstanden habe, bist du Profi in Sachen Tradesignal (TS).
Was meinst du, sind die Unterschiede zwischen TS und ProRealtime (PRT) signifikant oder eher zu vernachlässigen?

Ich frage aus dem Grund, da wir noch jemanden suchen, der sich bei der Programmierung von PRT/ IT Finance etwas auskennt.
Da früher viele PRT Cracks auf dem AB unterwegs gewesen sind, wäre es ja möglich, dass du dich auch damit bereits einmal beschäftigt hast :pfue:

Edited by ronner, 05 November 2009 - 05:08 PM.
Titel geändert

  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


#2 Krümel

Krümel

    User

  • *_skilled
  • 1,757 posts
  • 3754 thanks

Posted 06 December 2008 - 01:45 PM

@Krümel, so wie ich das verstanden habe, bist du Profi in Sachen Tradesignal (TS).
Was meinst du, sind die Unterschiede zwischen TS und ProRealtime (PRT) signifikant oder eher zu vernachlässigen?

Ich frage aus dem Grund, da wir noch jemanden suchen, der sich bei der Programmierung von PRT/ IT Finance etwas auskennt.
Da früher viele PRT Cracks auf dem AB unterwegs gewesen sind, wäre es ja möglich, dass du dich auch damit bereits einmal beschäftigt hast :OMG:

Ich finde PRT nicht schlecht, hab allerdings auch nur die kostenlose Demoversion mit EOD-Daten getestet, bissl programmiert hab ich auch. Leider hatte ich ein paar merkwürdige Datenmisfeeds drin (beim Dax, zum Teil waren das Unterschiede/Spikes von 200 Punkten, das war mir echt zuviel), was mein Vertrauen doch erschüttert hat. Hab aber leider keine Screenshots gemacht. :top:

Programmiersprache... nun ja... irgendwie ist alles wie Tradesignal/PRT/... und wohl von Tradestation "abgeschrieben".
Tradesignal finde ich besser, muss ich sagen, preislich mit der Bezahlversion von PRT vergleichbar (kostet wohl beides so um die 50 Euro im Monat), aber bei Tradesignal ist es mir das Geld wert, da mir noch kein ernsthafter Bug untergekommen ist... Bei PRT ist mein Vertrauen etwas erschüttert, wie gesagt.

Dennoch sind weder PRT noch TS perfekt, v.a. nervt mich bei IB, dass lediglich IB als Broker angebunden ist, bei PRT weiß ich's nicht.

Ansonsten ist Metatrader doch um einiges programmiererfreundlicher (wenn man programmieren kann). Bei TS kann man vieles machen, aber nicht alles und ich hätte gerne zum Beispiel noch nen Datenauswertungstool a la R drin ( http://www.r-project.org/).

Früher oder später werd ich mir wahrscheinlich was eigenes schreiben, denn irgendwie bin ich bei allen Programmen, die noch bezahlbar sind, unzufrieden. Das ist leider der Fluch, wenn man programmieren kann (oder zumindest leidlich, so wie ich) und weiß, was alles machbar ist.... dann kann man sich einfach nicht mehr mit fehlenden Features abfinden. Hat man einmal die Macht gespürt, lässt man sie ungern wieder los. :pfue:

Von daher schau ich mir andere Software auch nur eher halbherzig an und bin aber eigentlich auch nicht mehr willens, mich anderen Programmierern und deren Vorstellung von Tradingsoftware zu unterwerfen und mich irgendwo tiefer "einzuarbeiten", sondern such mir eher nette Features zusammen, die ich nützlich finde und die in meine Software reinsollen.

Letztendlich ist der Punkt natürlich auch: durch Benutzung von Fremdsoftware ist man extrem abhängig von der Verfügbarkeit dieser Software. Nehmen wir mal an, Metatrader 5 wirds in der Form nicht mehr geben...und dann wird noch 5 Jahre mit der 4 weitergearbeitet bis sie so veraltet ist, dass keiner mehr damit arbeiten will.
Version 5 wird aufgekauft und nur noch bei 1 Broker mitgeliefert für dessen Kunden. Aber zu blöden Konditionen. Ist ja nicht so weit hergeholt, sondern bei Tradestation passiert.
Darauf hab ich eigentlich keine Lust.

Oder man schaue sich mal den Whine-Tread im AB an zu CMC und deren "neuer" Grafik http://www.aktienboard.com/vb/showthread.php?t=109978. Da hab ich auch keine Lust zu.
Am liebsten wäre mir, jeder Broker stellt ne ordentliche API zur Verfügung und ich bau mir mein eigenes Chart- und Trading-Tool, Datenfeed hol ich mir auch separat oder aber von dem Broker. Ich hab gerne ne Wahlmöglichkeit.


Leider wird das ganze ein großer Schlag Arbeit, aber besser so als ständig rumzubasteln und sich "abzufinden" oder mit den Bugs anderer Leute zu leben.


So, jetzt hab ich genug geschrieben fürs ganze Wochenende. :top:
  • 0
Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Wichtig:
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- oder Anlageberatung dar.

#3 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,451 posts
  • 40622 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 06 December 2008 - 02:37 PM

Da hast du gleich mehrere wunde Punkte angesprochen :top:. Danke für das umfangreiche Statement und dafür das du dir die Zeit genommen hast, so ausführlich darauf einzugehen.

zu den genannten Programmen selbst:
Ich würde mich freuen, wenn wir bei Bedarf deine Skills in Anspruch nehmen dürften.
Wir hatten nämlich vor geraumer Zeit hier und da Anfragen zu den IT Charttools (Screener+Builder), die wir allerdings mangels Fachkenntnis leider nicht zur Zufriedenheit beantworten konnten.


So, jetzt hab ich genug geschrieben fürs ganze Wochenende. :pfue:


Darauf gebe ich einen Posted Image aus, Krümel.
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


#4 Krümel

Krümel

    User

  • *_skilled
  • 1,757 posts
  • 3754 thanks

Posted 06 December 2008 - 03:53 PM

Da hast du gleich mehrere wunde Punkte angesprochen :top:.

Oh, ich leg doch gerne mal nen Finger in ne Wunde - solange es nicht meine eigene ist. :pfue:



Ich würde mich freuen, wenn wir bei Bedarf deine Skills in Anspruch nehmen dürften.
Wir hatten nämlich vor geraumer Zeit hier und da Anfragen zu den IT Charttools (Screener+Builder), die wir allerdings mangels Fachkenntnis leider nicht zur Zufriedenheit beantworten konnten.

Hmm, mit dem Screener kenn ich mich nicht aus, da mich sowas nie interessiert hat. Allerdings sah es auch nicht so schwer aus. Mit dem Builder hab ich bisschen gearbeitet, aber ich würde mich an der Stelle - gleiches gilt für Tradesignal - nicht als "Profi" beschreiben. Ich mach genau das, was andere auch machen (sollten): Hilfedateien lesen, ausprobieren und im Web suchen, wenn ich nicht weiterkomme.
Ich hab vielleicht bisschen mehr Vorwissen wegen meines Studiums und diverser Projekte, aber bei jedem neuen Tool setz auch ich mich neu hin und arbeite mich ein. Ich fürchte, da wird es wenig Fragen geben, die ich aus dem Stegreif beantworten kann. Ich kann mir zwar nen neuen PRT-Account holen und es ausprobieren, um die Fragen zu beantworten, aber das kann dann immer ne Weile dauern.
Im AB werden die Leute sicher schneller kompetente Hilfe finden als bei mir, zumal ich selbst kein sonderlich großes (Eigen)Interesse an PRT habe (was mich motivational doch ein wenig *hust* beeinflusst).
  • 0
Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Wichtig:
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- oder Anlageberatung dar.

#5 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,451 posts
  • 40622 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 06 December 2008 - 04:04 PM

Ich kann mir zwar nen neuen PRT-Account holen und es ausprobieren, um die Fragen zu beantworten, aber das kann dann immer ne Weile dauern.


Nein, bitte tue das nicht. Es ging mir nicht darum, ein Projekt daraus zu machen, sondern um ganz banale Dinge, die von "auch online/Offline Hilfe-Lesern" nicht gleich bzw. korrekt beantwortet werden können. Etwas in der Art beispielsweise.
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 



Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.


0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users