Jump to content


Photo
- - - - -

Projekt: CFD Broker Vergleich


Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.

  • Please log in to reply
45 replies to this topic

#41 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,542 posts
  • 40987 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 01 March 2009 - 09:16 AM

Kann ich Zugriff auf den Vergleich bekommen.


Das geht, klar. Allerdings bitten wir die Hinweise der vorangegangenen Beiträge zu beachten, die sich auf die Aktualität beziehen.
Wenn Du Fragen hast, kannst Du diese gerne stellen. Die meisten Konditionen haben wir im Kopf beziehungsweise wissen, wo sie abzurufen sind.

Für Einsteiger muss ich noch hinzufügen, dass unser Brokervergleich sich von denen anderer unterscheidet. Unser Ziel war/ ist es, so viele Informationen über die Finanzdienstleister zusammenzutragen, um den Grad der Transparenz zu erhöhen. Bei kommerziellen Anbietern dürfen die Unternehmen sich selbst von der besten Seite präsentieren und pimpen deswegen ihre Profile etwas auf. Andererseits merkt man auch relativ schnell, dass diese Steckbriefe von Marketingagenturen erstellt werden. Teilweise gibt es USPs, die überhaupt nicht genannt werden. Wie immer ein klassischer Fall von "am (potentiellen Kunden vorbei operiert). Dann gibt es auch unternehmen, die sich deutlich besser präsentieren, als das sie sind. Da ist es wichtig, Zusammenhänge zu erkennen, um nicht irgendwann aus einem Alptraum zu erwachen.


Ich habe gerade gesehen, dass es auch ein eigenes Forum dafür gibt (MT Trader Foren -> MT Broker)


Lies mal hier und die folgenden Beiträge. Das man etwas Geduld mitbringen muss, hat seinen tieferen Sinn. Warum, erschließt sichrelativ schnell, sobald man Zugriff hat.
Wie in dem anderen Beitrag bereits erwähnt, dauert es im Normalfall nicht sehr lange.


Gibt es irgendwo eine Angäbe wieviele Posts ich brauche um darauf zuzugreifen. Ich würde ja suchen, aber auch die Suchfunktion kann ich noch nicht verwenden.


Selbiges gilt für die Suchfunktion.
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


#42 Kurami33

Kurami33

    Runners

  • Silent Reader
  • PipPip
  • 24 posts
  • 26 thanks

Posted 01 March 2009 - 12:11 PM

Super Danke. Das ging ja schnell. Da hätte ich ja gar nicht so lange schlafen müssen :pfue:

Das geht, klar. Allerdings bitten wir die Hinweise der vorangegangenen Beiträge zu beachten, die sich auf die Aktualität beziehen.


Klar mache ich.

@siscop:

Zur Auswahl kamen:
ABN AMRO Marketindex
Actior
ActiveTrades
Brokerjet
Cortal Consors
CMC-Markets (Trading und Investment Account)
E-Trade
Finexo
flatex
FxDirekt Bank
GCI Trading
Hanseatic
IG-Markets
IS Trading
SaxoBank
Postbank
WH Selfinvest AG
X-Trade Brokers

Mein Ziel zum besseren Verständniss der Auswahl:
- Ich will Index CFDs mit Hebel 1 handeln als ersatz für Index und Reverseindex Zertifikate.

Gründe:
- CFDs simple auf short/long . Keine lästige Auswahl der Zertifikate
- CFDs schnelle Ausführung
- Indexzertifikate bei Insolvenz nicht abgesichert
- Indexzertifikate folgen dem Leitwert meist nicht sehr schnell/gut -> CFDs schon

Meine Voraussetzungen:
- Erst mal mit kleinem Kapital anfangen.
- Anfangs selber Handeln. Positionen auch mal länger halten.
- Möglichkeit für Automated Trading (Will ich anfangs noch nicht nutzen, da mir zu gefährlich. Erstmal nur Research)

Auswahlkriterien:
- natürlich der Gesammteindruck
- günstige Kosten, verdeckte Kosten miteinbezogen* (da Kosten gerade bei kleinen Tradingbeträgen stark zur Last fallen)
- Lange Handelszeiten (Bin Tagsüber nicht ständig da) => optimal Mobile möglich
- gute Software
- Orderarten
- Sicherheit
- deutscher Support
- nur Indices wichtig. Aktien/Forex egal

* Verdeckte Kosten vorallem durch Spread, Finanzierungskosten, Kontoführung


nach erster Reduktion blieben (nur nach gefundenen Angaben in den Tests. Richtigkeit überprüft)
ABN AMRO Marketindex
ActiveTrades
CMC-Markets (Investment Account)
GCI Trading
IG-Markets
WH Selfinvest AG
X-Trade Brokers

Kurz
- ABN AMRO Marketindex: Fällt Raus. Keine getrennten Konten sondern alles Kapital der Firma. Bei Insolvenz Geld weg !!!!! (Bei ABN AMRO unwahrscheinlich, aber trotzdem aus prinzip nicht), Finanzierungskosten
- ActiveTrades: getrenntes Konto, Engalnd FSA, MT4, Finanzierungskosten indirekt da Furture Indices
- CMC-Markets: getrenntes Konto, Engalnd FSA, 100% Margin nötig für 0 Finanzierungskosten (Investment Account)
- GCI Trading: getrenntes Konto, Aufsicht IFSC, weltweit nicht EU. Finanzierungskosten noch unklar, MT4
- IG-Markets: getrenntes Konto, Engalnd FSA, Finanzierungskosten
- WH Selfinvest AG: getrenntes Konto, Regulierung Luxenburg, leider Konto Luxenburg
- X-Trade Brokers: getrenntes Konto, Polen, Niederlassung Deutschland, Regulierung in Polen, Hauptfirmensitz MT4, einiges gehört über einen unseriösen Vertreter :pfue: Ob man deshalb gleich die ganze Firma meiden sollte muss ich noch genauer überprüfen


Aktueller Stand
- Weitere Arbeit nötig: Sicherheit überprüfen. Getrennte Konten => siehe auch mein Beitrag "Sicherheit - getrennte Konten"
- Ich werde jetzt erstem die drei MT4 Broker genauer überprüfen. Heißt Verträge durchakern. Sind zusammen aber über 100 Seiten. Kann also etwas dauern.
- Seriosität Prüfen -> Anrufen und ausquetschen :wub:

Edited by Kurami33, 01 March 2009 - 02:32 PM.


#43 siscop

siscop

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,502 posts
  • 7188 thanks
  • Wohnsitz:Egelsbach

Posted 01 March 2009 - 04:22 PM

Ich will ja niemanden beeinflussen :pfue: aber

Zur Auswahl kamen:
WH Selfinvest AG…Was ist mit GFT oder FXFLAT? Gleiche SW aber was ist mit den Gebühren? FxFlat und WH Selfinvest sind WL von GFT.

nach erster Reduktion blieben (nur nach gefundenen Angaben in den Tests. Richtigkeit überprüft):
GCI wo ist den Ihr Hauptsitz? Gib mal im Netz „Erfahrungsberichte GCI“ ein. Nur ein Tipp.
X-Trade ist der einzige den ich nicht kenne.
Die anderen sind schon OK.

Weitere Punkte
- Soll die SW vom Broker Autohandeln können?
-- Wenn ja soll die SW verschiedene TF (Timeframes) in der Handelsstrategie unterstützen können?
- Willst du Indizes mit MT4 handeln? MT4 hast du ja bereits in anderen posts erwähnt.
- Soll der Broker einen Signaldienst anbieten? Es gibt einige die darauf Wert legen. Man lernt am Anfang wie andere handeln. Technische Analyse usw.
  • 0

Nicht die Qualität einer Idee zählt, sondern der Status dessen, der sie äußert.
Wolfgang Herles

Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen
FdG

80% der Ego-Shooter Spieler sind zu Fett um einen Amoklauf durchzuführen


Im Training https://www.swim.com/m-g


#44 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,542 posts
  • 40987 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 01 March 2009 - 04:31 PM

X-Trade ist der einzige den ich nicht kenne.



XTB


@ Kurami33 - Um dir das Verzetteln in Recherche-Schleifen zu ersparen, empfehle ich Dir die folgenden Beiträge sehr sorgfältig durchzulesen. Am besten in der angegebenen Reihenfolge.

Meta-**der.de

Interview mit Patrick Hahn, X-Trade Brokers

EURO RACER

vip-***ding.de
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


#45 Kurami33

Kurami33

    Runners

  • Silent Reader
  • PipPip
  • 24 posts
  • 26 thanks

Posted 02 March 2009 - 12:42 AM

Ist schon ein bisschen spät. Muss gleich pennen gehen.

WH Selfinvest AG…Was ist mit GFT oder FXFLAT? Gleiche SW aber was ist mit den Gebühren? FxFlat und WH Selfinvest sind WL von GFT.

Wusste ich noch nicht. Danke

Soll die SW vom Broker Autohandeln können?
-- Wenn ja soll die SW verschiedene TF (Timeframes) in der Handelsstrategie unterstützen können?
- Willst du Indizes mit MT4 handeln? MT4 hast du ja bereits in anderen posts erwähnt.

Autotrade ja. Aber hauptsächlich weil ich mich dafür interessiere und damit ein bisschen rumforschen will. Ob ich dann später wirklich Autotrade handle, weis ich noch nicht. Ist mir glaube ich anfangs zu heiß.

MT4 kling gut, da durch DDE und DLL Funktionalität unendlich viele Möglichkeiten geboten werden. Genau so was hab ich gesucht. Gibt es noch andere Software in der Richtung?


Soll der Broker einen Signaldienst anbieten? Es gibt einige die darauf Wert legen. Man lernt am Anfang wie andere handeln. Technische Analyse usw.

Wusste nicht das es sowas gibt. Klingt aber interessant.

@ Kurami33 - Um dir das Verzetteln in Recherche-Schleifen zu ersparen, empfehle ich Dir die folgenden Beiträge sehr sorgfältig durchzulesen. Am besten in der angegebenen Reihenfolge.

Danke super. Werde mir das Ganze Morgen durchlesen und mich ausführlich beschäftigen.


Die Patrick Hahn Geschichte scheint ja ein Running Gag im Forum zu sein. Aber ich auch schon über seine Interviews gestoplpert. Da kann man nur ::pfue: Es gibt einfach Texte die kann man immer wieder lesen und jedesmal zaubert es einem automatisch ein Grinsen ins Gesicht.

Bezieht sich das "Unglückliche Auswahl der Referenten" beim Brokervergleich von IG Markets auch drauf?


Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen:

Wenn jemand sagt: ... dann mach wir doch einfach .... ==> Vorsicht der hat keine Ahnung. Ab besten :pfue:

Wenn jemand sagt: ... da müsste einer mal ... ==> Vorsicht gleich steht das Projekt still. Am besten :wub: vor dem Untergang


Solche leute findet man immer mal wieder. Einzalfall oder ist X-Trade allgemein unseriös? Naja ich werds ja morgen beim lesen erfahren. >> sehr gespannt

Edited by Kurami33, 02 March 2009 - 12:43 AM.


#46 Kurami33

Kurami33

    Runners

  • Silent Reader
  • PipPip
  • 24 posts
  • 26 thanks

Posted 02 March 2009 - 11:43 PM

@whipsaw

Danke. Wirklich sehr aufschlussreich.

Der ist ja unermüdlich und spült das ganze Netz mit Mist voll.


Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.


0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users