Jump to content


Photo

siscop picks


Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.

  • Please log in to reply
26 replies to this topic

#1 siscop

siscop

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,502 posts
  • 7188 thanks
  • Wohnsitz:Egelsbach

Posted 27 May 2009 - 04:32 PM

Ich weiss nicht wie aktuell ich das hier halten kann jedoch versuche ich meine swingtrades von Aktien hier zu posten.
Ich lege viel Wert auf Fundamentals habe aber keine feste Regel wie ich da vorgehe. Ich versuche auch nicht auf den fahrenden Zug aufzuspringen da diese Aktien zwar kurzfristig gut sein mögen aber bei einer längeren Zeitspanne überteuert sind. Ich versuche ehr günstig einzukaufen und dafür halt bissl länger zu halten. So greife ich zwar oft ins fallende Messer bezahle aber auf der anderen Seite nicht den teuersten Preis für die Aktie.
Die Punkte 1-3 sind meine Hilfslinien wo ich die Aktie neu bewerten muss wenn Sie profitabel sind und bei Punkt 4-6 entsprechend entgegengesetzt.
Ich habe eine Tendenz die Aktie zu lange zu halten. Diese Eigenschaft habe ich von den 90er und werde dies anscheinend auch nie wieder los. Damals hieß es dass jede Aktie irgendwann wieder in die Gewinnzone kommt. Man muss nur die Geduld mitbringen. Briefverluste sind keine Verluste solange man sie nicht realisiert. Ich weiss böse böse böse. Also empfehle ich keinen diese Aktien nachzutraden.
Meine Picks am Anfang dieses Jahres waren durch die rally schon weit über dem Referenzkurs. Für so was sind solche unterbewerteten Aktien sehr gut geeignet. Die Ralley scheint nun vorbei zu sein und meine picks entspricht der Referenz. Dieser überliegende Index dient mir als Indikator ob meine Picks gut sind.
Ich werde versuchen hier ab und zu meine Gedanken mit einspielen zu lassen ansonsten wird das hier ehr ziemlich trocken sein.

Generelle Einstellung:
DAX ist bei 5000. Eine starke Linie die gerade in dieser Krise ich nicht unterbewerten sollte. Das Risiko ist groß dass sie halten wird und ich mit meinen Aktien im gesamten Verluste machen werde.

E.ON
Ist unter Beobachtung und wird eventuell bei Punkt 1 geschlossen.

Deutsche Börse
Hat potential und wird weiter gehalten auch über Punkt 2 hinaus.

Beiersdorf
Unschlüssig…

Solarworld
Wird gehalten.

Merck
Wird gehalten.

BASF
Wird zwar gehalten aber die News machen mich schon nachdenklich.

Bayer
Wird gehalten

Deutsche Euroshop
Wird gehalten

Deutsche Telekom
Habe ich damals als sie fest und mobil zusammenlegen wollten gekauft. Kurs ist von einer Sekunde auf die andere rapide gefallen. Seitdem war eine Abwärtstendenz zu erkennen. Das ist jetzt so eine Aktie wo das Messer mich geschnitten hat. Ich glaube trotzdem dass diese Aktie die 9,15 Marke noch mal sehen wird und werde verstärkt nach diesem Kurs Ausschau halten.

Attached File Aktien20090527.PNG   38.58K  7 downloads
  • 0

Nicht die Qualität einer Idee zählt, sondern der Status dessen, der sie äußert.
Wolfgang Herles

Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen
FdG

80% der Ego-Shooter Spieler sind zu Fett um einen Amoklauf durchzuführen


Im Training https://www.swim.com/m-g


#2 siscop

siscop

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,502 posts
  • 7188 thanks
  • Wohnsitz:Egelsbach

Posted 27 May 2009 - 06:35 PM

Ich habe mir gestern und heute den ganzen tag noch überlegt ob ich auf dem Zug von UNITED INTERNET und FREENET mit aufspringen solle. Ich tat es nicht und bereue es. Was mich davon abhilt war die IMHO übertriebene reaktion von UNITED INTERNET Aktie.
Etwas anderes hielt mich auch davon ab... ICH HASSE FREENET. Ich mag deren Machenschaften nicht. Ich musste schon öfters meinen Anwalt einschalten gegen Freenet.
Erst mit einem Anwalt läst Freenet von dir ab. Wenn es nach mir gehen würde würde ich alle Aktien von denen kaufen und alle Mitarbeiter feuern. Das Geld wäre es mir wert.

Jetzt mal im ernst... dieser Zug hält bestimmt noch 3-4 Tage an. Mein Anlagezeit richtet sich aber ehr auf mehrere Wochen statt auf ein paar Tage.
  • 0

Nicht die Qualität einer Idee zählt, sondern der Status dessen, der sie äußert.
Wolfgang Herles

Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen
FdG

80% der Ego-Shooter Spieler sind zu Fett um einen Amoklauf durchzuführen


Im Training https://www.swim.com/m-g


#3 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,628 posts
  • 41366 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 28 May 2009 - 10:27 AM

:laugh: siscop.


Danke für den informativen Beitrag und das Du uns an Deinen Investmentideen teilhaben lässt.
Ich hatte schon befürchtet, dass das Thema klassische Investments bei uns nie Wurzeln schlagen würde.

RE: Stock Picks - :wub:

Kann ich aus dem Stegreif nicht viel zu beitragen.
Ich habe mich nie wirklich mit deutschen Werten beschäftigt (abgesehen vom IPO Fieber vor 10 Jahren), mein Steckenpferd waren (uns sind teilweise auch noch) US Werte, und da insbesondere die aus der zweiten Reihe High-und Biotech.

Bezüglich einer möglichen Kursentwicklung würde ich für alle die Daumen senken.
Ich mag einfach nicht glauben, dass mit dem Fluten von Liquidität und der Übernahme von Bürgschaften in Größenordnungen jenseits jedweder Vernunft/ Realität, ein Anlass für Optimismus gegeben sein kann.

Auch von der Technischer Analyse bei der Bewertung der jetzigen Phase halte ich nichts. Es ist ein synthetisches Produkt, dass imho nur in homogenen Märkten funktioniert.



RE: Freenet,

Wow, das hört sich nach Odyssee an... :wub:
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


#4 siscop

siscop

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,502 posts
  • 7188 thanks
  • Wohnsitz:Egelsbach

Posted 28 May 2009 - 06:05 PM

Das Kursziel für die Aktie werde von zuvor 42 Euro auf jetzt 44 Euro erhöht.

Quelle
Bayer: finde ich irgendwie toll dass die "Profis" auf die selben beiden Linien kommen wie ich mit meinen Anfängeranalysen :laugh:
Genau diese Linien habe ich schon am 15.05 gesehen. Sogar FETT als WICHTIGE Linien gekennzeichnet. der hat doch von mir abgeschrieben....

Ach ja die Rally von United Internet ist zwar weitergegangen aber nur im direkten Vergleich zu seinem Index. Vergleicht man diese beiden in Intraday so versteht man was ich meine. Von den Zahlen her ehr weniger.
Vom Wert her war es heute nit so toll.
  • 0

Nicht die Qualität einer Idee zählt, sondern der Status dessen, der sie äußert.
Wolfgang Herles

Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen
FdG

80% der Ego-Shooter Spieler sind zu Fett um einen Amoklauf durchzuführen


Im Training https://www.swim.com/m-g


#5 siscop

siscop

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,502 posts
  • 7188 thanks
  • Wohnsitz:Egelsbach

Posted 01 June 2009 - 08:49 AM

E.ON verkauft für 25,85. 7,35% Gewinn.
Ich mach mir nichts vor... zum Referenzkurs hatte er ein Verlust von 1,29% also war das trotz Gewinns ein schlechter pick.
Attached File aktien20090601.PNG   35.32K  7 downloads
Referenzkurs: ich weiss dass manche Branchen besser steigen/fallen als andere und den übergeordneten Index als Referenz zu nehmen ist unglücklich aber meine "Faulheit" hatte bei mir die Überhand und habe es seit dem nicht geändert. :unsure:
  • 0

Nicht die Qualität einer Idee zählt, sondern der Status dessen, der sie äußert.
Wolfgang Herles

Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen
FdG

80% der Ego-Shooter Spieler sind zu Fett um einen Amoklauf durchzuführen


Im Training https://www.swim.com/m-g


#6 siscop

siscop

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,502 posts
  • 7188 thanks
  • Wohnsitz:Egelsbach

Posted 01 June 2009 - 04:47 PM

trotz der verluste heute bei Bayer und Merck bin ich mit der heutigen veröffentlichungen positiv gestimmt das diese beiden aktien weiter steigen werden.
dies ist so ein fall wo beide unternehmen positive nachrichten rausgebracht haben und der kurs trotzdem fällt.
ich bin am überlegen ob ich nicht noch position in diese beiden aktien nachlegen soll.
  • 0

Nicht die Qualität einer Idee zählt, sondern der Status dessen, der sie äußert.
Wolfgang Herles

Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen
FdG

80% der Ego-Shooter Spieler sind zu Fett um einen Amoklauf durchzuführen


Im Training https://www.swim.com/m-g


#7 siscop

siscop

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,502 posts
  • 7188 thanks
  • Wohnsitz:Egelsbach

Posted 03 June 2009 - 09:47 AM

Bei Werten wo ich keine wichtigen News mehr lese habe ich nichts anderes als die Charttechnik.
Beiersdorf: neues Ziel 36,40
Solarworld: neues Ziel 24,70
Deutsche Börse: bestätigtes Ziel 68,-
Telekom: GIFT wird bei 8,59 geschlossen (Nuller)
Rest: keine veränderung
Attached File beierdorf3640.PNG   87.69K  8 downloadsAttached File solarworld2470.PNG   78.29K  6 downloads
Attached File deutscheboerse68.PNG   74.37K  6 downloads
Attached File aktien20090603.PNG   64.61K  5 downloads
  • 0

Nicht die Qualität einer Idee zählt, sondern der Status dessen, der sie äußert.
Wolfgang Herles

Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen
FdG

80% der Ego-Shooter Spieler sind zu Fett um einen Amoklauf durchzuführen


Im Training https://www.swim.com/m-g


#8 siscop

siscop

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,502 posts
  • 7188 thanks
  • Wohnsitz:Egelsbach

Posted 03 June 2009 - 10:27 AM

Von den News her habe ich Euroshop als Kauf angesehen. Sehe ich mir jedoch den Chart an so weiss ich nicht was ich davon halten soll.
Attached File euroshop.PNG   89.66K  7 downloads
Bei meiner Performance kann ich genausogut einfach den DAX selbst traden :siscop: ... das kann man meinen ABER gibt es immer hier und da "BESONDERE" Aktien. Falls man das Glück inne hat und diese erkennt so rechtfertigt es die ganze Arbeit die man zusätzlich in die Analysen der einzelenen Werte reinsteckt.

Gedanken:
Was mich ein wenig irritiert ist der DAX selbst. Der steigt mir einfach zu schnell. Das Kapital muss irgendwo her kommen und es besteht die Gefahr dass er sich einfach überhitzt. Falls dies passiert so könnten meine Aktien allesamt Verluste machen. Ich muss mal zusehen dass ich kurzfristige Ziele mitnehme und aussteige bevor eine Korrektur einsetzt.
-> reduzierung meiner Positionen
  • 0

Nicht die Qualität einer Idee zählt, sondern der Status dessen, der sie äußert.
Wolfgang Herles

Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen
FdG

80% der Ego-Shooter Spieler sind zu Fett um einen Amoklauf durchzuführen


Im Training https://www.swim.com/m-g


#9 Krümel

Krümel

    User

  • *_skilled
  • 1,757 posts
  • 3754 thanks

Posted 03 June 2009 - 10:45 AM

Ich muss mal zusehen dass ich kurzfristige Ziele mitnehme und aussteige bevor eine Korrektur einsetzt.
-> reduzierung meiner Positionen

Zumindest Zwischengewinne absichern :door: . Ich vermute auch, das war's bald mit dem Dax. Der hatte mächtig Schwung drin in den letzten Tagen. Sowas hält ja leider nicht ewig. :siscop:
  • 0
Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Wichtig:
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- oder Anlageberatung dar.

#10 siscop

siscop

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,502 posts
  • 7188 thanks
  • Wohnsitz:Egelsbach

Posted 03 June 2009 - 11:45 AM

Da ich ab So. für 2 Wochen im Urlaub bin habe ich bei allen Aktienpositionen ein Limit eingesetzt. Merck ist die einzige Aktie die ich laufen lassen werde. Kein SL bei keiner Position.
Meine FX EAs lasse ich mit geringer lotgröße weiterlaufen und hoffe dass in dieser Zeit keine Störungen geben wird. Risiko ich weiss.

Attached File aktien20090603.PNG   35.83K  5 downloads

Mal eine kleine Story nebenher...
ich habe 3 Kinder -> Mann + Frau + 3 Kinder (darunter Zwillinge 14Monate) = 5
Wir wollten alle auf eine Kreuzfahrt. Es ist tatsächlich nicht möglich mit 5 Menschen darunter 2 Babys und ein Kleinkind(3Jahre) in eine 4er Kabine zu kommen. AIDA meinte dass ich 2 Kabinen dafür bräuchte und Babys auch als volle Personen zählen. --- :siscop: Entschuldige... wie soll das den gehen? Kinder alleine in einer Kabine? Auf ein Schiff
??? Bei der letzten Kreuzfahrt (nur mit einem Kind) hat mein Erstgeborener (er war damals 18Monate) alle meine Ausweise und Dokumente vom Bord geschmissen. Jetzt soll ich 3 von denen alleine lassen? neneneneee.
Also Kreuzfahrt gestrichen...
Pauschalreisen All-Incl.--- Man schaut ja erstmal auf die "günstigeren Reisen" -> IS NICH wegen zuviele Kinder für zu wenige Erwachsene... WAAAASSSS?????? Die haben tatsächlich als Kriterium dass pro Kind ein Erwachsener mitfliegen muss.
Um doch noch wegzukommen verlangten sie einen so hohen Preis dass ich gleich eine Luxusreise buchen könnte.
Also schaute ich mir die gleichwertigen Preise in der 5 Sterne Kategorie an. Hmmm gleiche Preise wie diese KINDERHASSER aber mehr Luxus und sie machen keinen Stress.
Gleich mal auf Holidaycheck nachgeschaut -> ohhh sogar ein Holidaycheck Award 2008 + Kinderfreundlich... was will ich mehr.
  • 0

Nicht die Qualität einer Idee zählt, sondern der Status dessen, der sie äußert.
Wolfgang Herles

Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen
FdG

80% der Ego-Shooter Spieler sind zu Fett um einen Amoklauf durchzuführen


Im Training https://www.swim.com/m-g


#11 Krümel

Krümel

    User

  • *_skilled
  • 1,757 posts
  • 3754 thanks

Posted 03 June 2009 - 12:17 PM

Kinderfreundlich... was will ich mehr.

Wenn die kleiner Racker bisschen größer sind, kannst Du ja auch mal Urlaub aufm Bauernhof machen, da gibt's ja paar recht hübsche und familienfreundliche.
  • 0
Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Wichtig:
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- oder Anlageberatung dar.

#12 siscop

siscop

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,502 posts
  • 7188 thanks
  • Wohnsitz:Egelsbach

Posted 03 June 2009 - 12:39 PM

Danke dir Krümel. Wir waren schon in Centerparks. Hat uns nicht wirklich gefallen. Die Kleinen hatten ziemlich schnell (1Tag) die Nase voll von den Tieren und wir mussten die anderen Tage im Badepark verbringen.
Centerparks ist zwar kein Bauernhof (nicht direkt) aber wenn sie da schon die Nase voll von den Tieren hatten dann geh ich lieber dahin wo ich (Egomane lässt grüssen) auch was davon habe. :siscop:

Urlaub mit Kindern....
Mann ist den ganzen Tag tauchen. Frau kümmert sich um die Animateure und die Kinder bauen Sandburge.
DAS IST URLAUB :door:
  • 0

Nicht die Qualität einer Idee zählt, sondern der Status dessen, der sie äußert.
Wolfgang Herles

Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen
FdG

80% der Ego-Shooter Spieler sind zu Fett um einen Amoklauf durchzuführen


Im Training https://www.swim.com/m-g


#13 ronner

ronner

    T(r)ickTrader

  • SuperMod
  • 6,575 posts
  • 18317 thanks
  • Wohnsitz:L.E. but not L.A.

Posted 03 June 2009 - 12:46 PM

Frau kümmert sich um die Animateure


:door:
ich frag mal lieber nicht im Detail nach :siscop:
  • 0

247-365.info
Börsen-News
a division of tom-next.com


Wichtig:
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- oder Anlageberatung dar.


#14 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,628 posts
  • 41366 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 04 June 2009 - 11:18 AM

Danke dir Krümel. Wir waren schon in Centerparks. Hat uns nicht wirklich gefallen. Die Kleinen hatten ziemlich schnell (1Tag) die Nase voll von den Tieren und wir mussten die anderen Tage im Badepark verbringen.


Liese sich die Stille und Abgeschiedenheit nicht sinnvoll nutzen, z.B. um im stillen Kämmerchen neue Tradingstrategien zu entwerfen?


Urlaub mit Kindern....


Wie wäre es das nächste Mal mit niederbayerischem Hinterland? Events: Tauchen in der ISAR könnte ich anbieten (Feuerwehr Trainingsübung). Anschließend eine 3stündige Besichtigung des BMW Werkes, wenn Interesse besteht, auch mit Blaumann.
Die Frauen schicken einstweilen wir zum Shoppen nach Passau oder München.
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


#15 siscop

siscop

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,502 posts
  • 7188 thanks
  • Wohnsitz:Egelsbach

Posted 04 June 2009 - 04:17 PM

Bayer hat sein Limit erreicht... hmm bissl schneller als ich erwartet habe. naja egal...
Kapital wird erstmal nicht reinvestiert bis ich vom Urlaub wieder zurück bin.
Attached File aktien20090604.PNG   33.22K  6 downloads
mein C8 kommt in ca. 6 Wochen. eventuell nehme ich das Geld und zahl den Van damit. mal sehen...
ich weiss sowieso nicht ob ich den Van finanzieren soll oder Bar zahlen soll.

Finanzieren:
ich hätte mehr Tradingmoney muss aber Zinsen zahlen...
Bar:
ich spare mir die Zinsen... hätte aber entsprechend weniger zum spielen.

ich kenne die Regel: spiele nur mit Geld dass du verlieren/über hast. // Wenn man aber nach dieser Regel geht so hätte man NIE Spielgeld da jeder irgendwo noch Schulden hat... spätestens beim Haus.
Andererseits ist eine Immobilienhypothek was "normales". Autokredit doch auch?
Ich verschiebe mal diesen Gedankengang bis nach meinem Urlaub.


@whipsaw
Feuerwehr Trainingsübung? das hört sich aber toll an. wäre bestimmt sehr interessant in ein paar Jahren für meine Kids. Ok für mich auch :gossip:
Die Frauen zum shoppen? Frauen scheinen in dieser hinsicht wirklich alle den selben knacks zu haben.
  • 0

Nicht die Qualität einer Idee zählt, sondern der Status dessen, der sie äußert.
Wolfgang Herles

Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen
FdG

80% der Ego-Shooter Spieler sind zu Fett um einen Amoklauf durchzuführen


Im Training https://www.swim.com/m-g


#16 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,628 posts
  • 41366 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 04 June 2009 - 04:56 PM

ob ich den Van finanzieren soll oder Bar zahlen soll


Wetten das ich die Antwort kenne, die Deine Frau Dir geben würde :siscop: (<= Smiley rechts = :door: )


@whipsaw
wäre bestimmt sehr interessant in ein paar Jahren


Können wir gerne schieben :gossip: . Wenn nichts Außergewöhnliches passiert, können wir beruhigt davon ausgehen, dass die ISAR auch noch am Haus vorbeifließt, wenn die Kidz im heiratsfähigen Alter sind .
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


#17 ronner

ronner

    T(r)ickTrader

  • SuperMod
  • 6,575 posts
  • 18317 thanks
  • Wohnsitz:L.E. but not L.A.

Posted 04 June 2009 - 06:00 PM

ich weiss sowieso nicht ob ich den Van finanzieren soll oder Bar zahlen soll.


mach eventuell 50/50, bezahl die Hälfte des Wagens an und den Rest als kleine Rate. Gerade bei einer 5köpfigen Familie sollte man doch eher immer etwas Cash im Hintergrund haben, falls mal was passiert. Eine vernünftige Rate kann man meist immer wegdrücken, wenn aber als Beispiel mal der Heizkessel vom Haus wegfliegt steht man dumm da.
  • 0

247-365.info
Börsen-News
a division of tom-next.com


Wichtig:
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- oder Anlageberatung dar.


#18 Krümel

Krümel

    User

  • *_skilled
  • 1,757 posts
  • 3754 thanks

Posted 04 June 2009 - 06:15 PM

Frauen scheinen in dieser hinsicht wirklich alle den selben knacks zu haben.

Schreib ich jetzt was oder lieber nicht oder doch ? Posted Image
Ach, ich schreib lieber nix.
  • 0
Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Wichtig:
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- oder Anlageberatung dar.

#19 Krümel

Krümel

    User

  • *_skilled
  • 1,757 posts
  • 3754 thanks

Posted 04 June 2009 - 06:17 PM

Finanzieren:
ich hätte mehr Tradingmoney muss aber Zinsen zahlen...
Bar:
ich spare mir die Zinsen... hätte aber entsprechend weniger zum spielen.

Wenn Du beim Traden mehr reinwirtschaftest als die Zinsen Dich kosten, dann finanzier' es doch.
  • 0
Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Wichtig:
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- oder Anlageberatung dar.

#20 ronner

ronner

    T(r)ickTrader

  • SuperMod
  • 6,575 posts
  • 18317 thanks
  • Wohnsitz:L.E. but not L.A.

Posted 04 June 2009 - 06:20 PM

Ach, ich schreib lieber nix.


ich bin ja zwar (noch) keine Frau, aber ich könnte da Aufsätze im Umfang von Bibeln schreiben :gossip:
  • 0

247-365.info
Börsen-News
a division of tom-next.com


Wichtig:
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- oder Anlageberatung dar.



Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.


0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users