Jump to content


Photo

TraderXP - Wie funktionieren One-Touch Optionen?


Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.

  • Please log in to reply
9 replies to this topic

#1 Ecart

Ecart

    Erbsenzähler

  • *_skilled
  • 2,045 posts
  • 6775 thanks

Posted 05 June 2010 - 08:28 PM

TraderXP bietet nun One-Touch Optionen Posted Image

Bei der One-Touch Option muss der Händler den vorherbestimmten festgesetzten Preis erreichen, der für die Anlage nominiert wurde.

Die Preisrichtung alleine, wie beim Handel mit Binär - Optionen, reicht nicht aus.

Wenn beispielsweise am Freitag der Kurs von EUR/USD mit 1.35130 Punkten schliesst, werden den Händlern auf der TraderXP Plattform (http://www.traderxp.com/) zwei Optionen geboten;

Option 1 ist, dass der Kurs für EUR/USD, in der folgenden Woche wenigstens einmal 1.38130 Punkte erreicht,

Option 2, dass der Kurs in der folgenden Woche wenigstes einmal 1.32130 Punkte erreicht.


Das sind 600 Pip's :wink:

==============
Oder aktuell jetzt:
Attached File traderxp_05_06_2010a.jpg   4.64K  17 downloads

Attached File traderxp_05_06_2010.jpg   23.09K  18 downloads

Das sind 810 Pip's - also ich verstehe das nicht... :ph34r:
  • 0

Thanked by 1 Member:
Vola

#2 wh

wh

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 555 posts
  • 3767 thanks
  • Wohnsitz:Neubrandenburg

Posted 07 June 2010 - 06:55 PM

Ich denke es sind jeweils 300 pips für nen Call oder Put. Schaue dir mal Volalitätsmodelle an, wenn du so etwas handeln möchtest. 300 pips in einer Woche ist schon möglich, aber nicht wenn der Wochenchart ne Seitwärtsbewegung hinlegt.

1. Monte Carlo Method
2. Neural Networks

helfen bei solchen Problemen. Oder "Old School" - Art und Weise: ein Wochenchart, Trendlinien und S/R Levels ...

Edited by wh_, 07 June 2010 - 06:56 PM.

  • 0
Causality is the relationship between an event (the cause) and a second event (the effect), where the second event is a consequence of the first.

Thanked by 1 Member:
Vola

#3 wh

wh

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 555 posts
  • 3767 thanks
  • Wohnsitz:Neubrandenburg

Posted 08 June 2010 - 08:51 PM

Hier mal ein paar Bücher:

Posted Image

Posted Image

Posted Image
  • 1
Causality is the relationship between an event (the cause) and a second event (the effect), where the second event is a consequence of the first.

Thanked by 1 Member:
Vola

#4 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,422 posts
  • 40487 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 08 June 2010 - 09:06 PM

Danke für die Info's wh_.

Piper hat einige nennenswerte Lektüre verfasst, auch was Spread Betting angeht.
Das er wie viele Autoren im Bereich Finanzliteratur gerne und ausdauernd die Unternehmen promotet, mit denen er partnerschaftliche Beziehungen pflegt, muss an der Stelle nicht extra erwähnt werden. Für Einsteiger ist es nicht schlecht, man sollte aber des Englischen mächtig sein.

Hier noch die Adresse zu seiner Webseite http://www.johnpiper.info/


@wh_
Seit wann beschäftigst Du Dich mit Binary Options?

Eine Empfehlung an der Stelle => Mako's alte Zeiten Blog
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


Thanked by 1 Member:
Vola

#5 wh

wh

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 555 posts
  • 3767 thanks
  • Wohnsitz:Neubrandenburg

Posted 08 June 2010 - 09:18 PM

Danke für die Info's wh_.

Piper hat einige nennenswerte Lektüre verfasst, auch was Spread Betting angeht.
Das er wie viele Autoren im Bereich Finanzliteratur gerne und ausdauernd die Unternehmen promotet, mit denen er partnerschaftliche Beziehungen pflegt, muss an der Stelle nicht extra erwähnt werden. Für Einsteiger ist es nicht schlecht, man sollte aber des Englischen mächtig sein.

Hier noch die Adresse zu seiner Webseite http://www.johnpiper.info/


@wh_
Seit wann beschäftigst Du Dich mit Binary Options?

Eine Empfehlung an der Stelle => Mako's alte Zeiten Blog


Noch nicht so lange, mochte auch nie Optionen. Aber Binäre sind einfach zu verstehen und zu handeln. Man muss bei Optionen ja nicht viel wissen, nur was Zeit und Kursziele für ein Verhältnis haben und vergass Volalität. Werde mir den Link mal anschauen.

Ja mit den Büchern ist so eine Sache, ist wie mit den CMC Büchern und bester Broker und so. Aber so ist das halt in einer Medienwelt.

Edited by wh_, 08 June 2010 - 09:21 PM.

  • 0
Causality is the relationship between an event (the cause) and a second event (the effect), where the second event is a consequence of the first.

Thanked by 1 Member:
Vola

#6 wh

wh

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 555 posts
  • 3767 thanks
  • Wohnsitz:Neubrandenburg

Posted 21 June 2010 - 07:58 AM

Anyoption ohne Brokersoftware eventuell von Arbeit aus?
Wenn man 123 versteht und sich zwei bis drei Zeitrahmen nimmt und
nicht gierig wird, kann man mit anyoption ein bischen
nebenbei machen. Achtung: Gewinn / Verlust Verhältnis anschauen.
Ist aber auch eine Wette ...

Ich vergaß, der Trend sollte dein Freund sein.

Attached Files


Edited by wh, 21 June 2010 - 08:02 AM.

  • 0
Causality is the relationship between an event (the cause) and a second event (the effect), where the second event is a consequence of the first.

Thanked by 1 Member:
Vola

#7 wh

wh

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 555 posts
  • 3767 thanks
  • Wohnsitz:Neubrandenburg

Posted 21 June 2010 - 08:59 AM

Anyoption und der Durchbruch an Punkt 2. Fröhliches Wetten.

1. Anyoption == Tick Chart
2. 5 Minuten EurUsd (src="http://webcharts.fxs...ActiveChart.js")
3. 60 Minuten EurUsd (src="http://webcharts.fxs...ActiveChart.js")

Attached Files


Edited by wh, 21 June 2010 - 09:00 AM.

  • 0
Causality is the relationship between an event (the cause) and a second event (the effect), where the second event is a consequence of the first.

Thanked by 1 Member:
Vola

#8 Vola

Vola

    Nur noch Pivot Cluster Traderin

  • *_skilled
  • 6,216 posts
  • 36682 thanks
  • Wohnsitz:aktuell in CH

Posted 21 June 2010 - 09:05 AM

Anyoption und der Durchbruch an Punkt 2. Fröhliches Wetten.


Welchen Punkt 2 meinst Du ?
Den im 5 M um ca. 3.15 Uhr ?
  • 0

Gruß Vola
Ich zähle lieber bis 4
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- und Anlageberatung oder ähnliches dar


#9 wh

wh

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 555 posts
  • 3767 thanks
  • Wohnsitz:Neubrandenburg

Posted 21 June 2010 - 09:27 AM

Welchen Punkt 2 meinst Du ?
Den im 5 M um ca. 3.15 Uhr ?


Ja, genau.
  • 0
Causality is the relationship between an event (the cause) and a second event (the effect), where the second event is a consequence of the first.

Thanked by 1 Member:
Vola

#10 wh

wh

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 555 posts
  • 3767 thanks
  • Wohnsitz:Neubrandenburg

Posted 21 June 2010 - 09:43 AM

Ich denke 123 Pattern mit Anyoption ist ne feine Sache, weil man so explizit sagen kann wo die Stunde hingehen könnte. Für den
Range-Betrieb ist Anyoption meiner Meinung nach nicht geeignet. Eine Wette am Tag auf ein Signal, in diesem
Fall ein Punkt 2, und man sollte mit ein wenig Disziplin anyoption fein ärgern können.

Wenn man eine Trend gefunden hat, kann man ggf. auch mehr als Wetten machen, wenn ein übergeordneter Punkt angelaufen wird (siehe 60 Minuten Chart).

Edited by wh, 21 June 2010 - 09:47 AM.

  • 0
Causality is the relationship between an event (the cause) and a second event (the effect), where the second event is a consequence of the first.

Thanked by 1 Member:
Vola

Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.


0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users