Jump to content


Photo
- - - - -

Email to SMS Dienste


Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.

  • Please log in to reply
10 replies to this topic

#1 joshsmi

joshsmi

    Floor Broker

  • Addict
  • PipPipPipPipPipPip
  • 346 posts
  • 1647 thanks

Posted 18 October 2010 - 08:08 PM

Kennt jemand gescheite Dienste diesbezüglich? Erfahrungen über Zuverlässigkeit?
  • 0

Thanked by 6 Members:
Kleinerbroker , swz168 , whipsaw , Vola , ronner , Henrik

#2 ronner

ronner

    T(r)ickTrader

  • SuperMod
  • 6,575 posts
  • 18317 thanks
  • Wohnsitz:L.E. but not L.A.

Posted 19 October 2010 - 11:40 AM

hat Dein Emailprovider vielleicht schon so eine Funktion im Angebot (vermutlich gegen Bezahlung) ?
  • 0

247-365.info
Börsen-News
a division of tom-next.com


Wichtig:
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- oder Anlageberatung dar.


Thanked by 5 Members:
Kleinerbroker , Vola , swz168 , whipsaw , WOGO

#3 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,438 posts
  • 40565 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 19 October 2010 - 08:35 PM

Wofür nutzt man so etwas, wenn die Frage erlaubt ist?

Ich weiss nicht ob es eine Option ist,
aber ich nutze z.B. meinen privaten Blackberry in Verbindung mit Gmail und bekomme dabei die Mails in "Nahezu-Echtzeit".
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


Thanked by 4 Members:
Kleinerbroker , Vola , ronner , swz168

#4 joshsmi

joshsmi

    Floor Broker

  • Addict
  • PipPipPipPipPipPip
  • 346 posts
  • 1647 thanks

Posted 20 October 2010 - 10:16 PM

als alarm
  • 0

Thanked by 3 Members:
Kleinerbroker , Vola , whipsaw

#5 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,438 posts
  • 40565 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 21 October 2010 - 06:08 AM

...ok, dachte ich mir.

Wie zeitkritisch ist das Ganze? Oder anders, wie schnell soll/ muss/ kann reagiert werden?
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


Thanked by 4 Members:
Kleinerbroker , Vola , ronner , Rumpel

#6 Kleinerbroker

Kleinerbroker

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,476 posts
  • 9690 thanks
  • Wohnsitz:BW

Posted 29 October 2010 - 07:02 PM

Nur ein Hinweis , der vielleicht helfen mag : WHS und PRT bieten SMS-Alarme . WHS ist kolo und programmierbar , PRT nur bei Abo und nach der 3.SMS des Monats jede SMS extra zu bezahlen.

Die Alarme funktionieren bei geschlossener Plattform nur im Preischart, beziehen sich also auf das Erreichen eines bestimmten Preises . Will man einen Indi-RT-Alarm haben,
dann geht das nur mit der laufenden Station und via Mail .

Nun gibt es ja diese tollen neuen Handys, wo man sogar EMails lesen kann . Damit kenne ich mich nicht aus .

Aber das Thema interessiert mich auch sehr . Wie kann ich RT und kostenlos oder billigst einen Alarm bekommen , wenn ein Indi (!!!) ein Signal gibt ? Ist das die Eier-legende-Woll-Milch-Trader-Sau oder
gibt es eine Lösung und der KB kennt diese nur nicht ?

Da stand doch auch etwas bei Zignals.com ... das dort nur die SMS selber zu zahlen sei ?

KB
  • 0
Do not trade alone

Thanked by 3 Members:
RAiNWORM , swz168 , Vola

#7 bstrader

bstrader

    Floor Trader

  • *_skilled
  • 125 posts
  • 923 thanks
  • Wohnsitz:Aarbergen

Posted 29 October 2010 - 08:48 PM

wer ein iphone hat, nimmt "unified notifier". ist echtzeit instant massenger via mail.
man erhält eine push-notifiation aufs handy. zahlt aber keine sms-gebühren. ich habe
das auf max. 10 sekunden gemessen.

wer indicatoren mit ninjatrader programmiert und teamviewer nutzt, kann mit dieser kombo
auch vom malochen aus traden ...

aber lasst euch nicht erwischen ...

es gibt für sms alarm nix feineres als ninjatrader indicatoren oder strategies, so finde ich.
ich habe damit beste erfahrungen gemacht und so ziemlich alles ausprobiert. im übrigen kostet
ninjatrader dafür nix, wenn man nicht drüber handelt. das geht ja auch mit einer anderen
plattform. eine zenfire-demo und gut ist.

und immer rm/mm beachten!

if you are in trouble, double!

der bs.trader

Edited by bstrader, 29 October 2010 - 08:50 PM.

  • 0

Alle Aussagen sind meine persönliche Meinung oder Satire und die darf alles!


Thanked by 6 Members:
RAiNWORM , swz168 , Henrik , WOGO , Kleinerbroker , Vola

#8 RAiNWORM

RAiNWORM

    Floor Broker

  • Developer
  • 909 posts
  • 6489 thanks
  • Wohnsitz:NRW

Posted 30 October 2010 - 04:50 PM

Nun gibt es ja diese tollen neuen Handys, wo man sogar EMails lesen kann . Damit kenne ich mich nicht aus .

Wenn du keinen Blackberry oder kein iPhone hast, dann hast du vielleicht einen Vodafone-Handyvertrag. Dort kann man sich kostenfrei eine Vodafone-EMailadresse anlegen und wird bis zu 10x am Tag kostenfrei bei EMaileingang per SMS darauf hingewiesen. Dafür sind Filter einstellbar, dass nicht jede Spam-Mail eine SMS provoziert :keyboard: Vielleicht gibt es sowas auch bei T-Mobile & Co. Und EMails kann selbst der MT4 verschicken. Ein kleiner EA wacht auf bestimmte Indi-Schwellen und versendet (z.B. an o.g. Vodafone-Adresse) eine Mail und dadurch eine SMS auf's Handy.
  • 0
Wer in die Fußstapfen eines anderen Tritt, wird niemals überholen...

Thanked by 3 Members:
Henrik , Kleinerbroker , Vola

#9 Kleinerbroker

Kleinerbroker

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,476 posts
  • 9690 thanks
  • Wohnsitz:BW

Posted 31 October 2010 - 07:53 AM

kleiner EA wacht auf bestimmte Indi-Schwellen


RAINWORM , vielen Dank .... aber es ist richtig von mir vermutet, dass ich dann den MT4 am laufen haben muß . Zum Beispiel, indem ich meinen Rechner zuhause laufen lasse, während ich in Urlaub fahre ? Nur dann wird ja mein Indi berechnet . Richtig ?

KB
  • 0
Do not trade alone

Thanked by 3 Members:
Henrik , RAiNWORM , Vola

#10 Vola

Vola

    Nur noch Pivot Cluster Traderin

  • *_skilled
  • 6,235 posts
  • 36756 thanks
  • Wohnsitz:aktuell in CH

Posted 31 October 2010 - 08:09 AM

Metatrader mu0 meines Wissens nach eh immer laufen, selbst wenn du per EA handelst, also ohne SMS
Schnicki Schnacki usw. Selbst Trailingstops etc. werden wenn MT4 offline ist, nicht nachgezogen.

Ich weiß aber nicht ob es auch dafür besondere Lösungen gibt, oder ob diese Problematik in MT5
gelöst wurde.
  • 0

Gruß Vola
Ich zähle lieber bis 4
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- und Anlageberatung oder ähnliches dar


Thanked by 5 Members:
Kleinerbroker , ronner , Henrik , RAiNWORM , Rumpel

#11 RAiNWORM

RAiNWORM

    Floor Broker

  • Developer
  • 909 posts
  • 6489 thanks
  • Wohnsitz:NRW

Posted 31 October 2010 - 11:13 AM

... dass ich dann den MT4 am laufen haben muß ... Richtig ?

Richtig. Bei MT4 (und auch MT5) laufen die Logiken (EA, Indikatorberechnung) bei dir auf dem Rechner und nicht beim Broker (was ich im Grunde beruhigend finde). Dein Rechner müsste also laufen. Oder du besorgst dir einen virtual server. Dazu gibt es hier auch (irgendwo) eigene Threads. Das ist dann aber auch mit laufenden Kosten verbunden.
  • 0
Wer in die Fußstapfen eines anderen Tritt, wird niemals überholen...

Thanked by 5 Members:
Kleinerbroker , ronner , Henrik , Rumpel , Vola

Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.


1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users