Jump to content


Photo

AgenaTrader

agenatrader kinetick iqfeed

Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.

  • Please log in to reply
74 replies to this topic

#1 Ecart

Ecart

    Erbsenzähler

  • *_skilled
  • 2,045 posts
  • 6775 thanks

Posted 03 December 2011 - 12:20 PM

Da war ich mal wieder bei NextLevelTrader.de :10points: und finde diese Handelsplattform... :correct:

AgenaTrader




"Mit wenigen Mausklicks sind über einem Wizard all jene Signale programmiert, die Sie schon immer traden wollten – ohne Programmierkenntnisse."

Da ist Ecart :palomitas: aber mal gespannt... da warte ich ja schon Jahre drauf... :cleanglasses:

http://help.tradeescort.com



Posted Image



http://www.tradeescort.com/flowplayer.html

Attached Files


  • 3

Thanked by 15 Members:
FinGeR , tnickel , siscop , Eddy , ajkonly , Licens , Der Wolf , Henrik , ronner , whipsaw , Kleinerbroker , RAiNWORM , cxalgo , Vola , mtbf40

#2 mtbf40

mtbf40

    Floor Broker

  • Addict
  • PipPipPipPipPipPip
  • 256 posts
  • 1493 thanks
  • Wohnsitz:LE

Posted 03 December 2011 - 12:56 PM

coole Software - eine Plattform für alles - die Idee finde ich Super - stellt sich für mich die Frage wie machen die das mit der Anbindung an die Broker - Datenfeed, historische Kurse... - imho geht das doch nur über die verschiedenen API's der einzelnen Broker bzw. Börsen. Man findet auch keine Informationen welche Brocker man im Moment "ansteuern" kann??! :cleanglasses: ... und was kostet das ganze????? :noidea:

wo hast Du denn das gefunden bei NLT??

Edited by mtbf40, 03 December 2011 - 12:56 PM.

  • 0

Thanked by 12 Members:
tnickel , siscop , Licens , Der Wolf , Henrik , ronner , whipsaw , ajkonly , Kleinerbroker , RAiNWORM , cxalgo , Vola

#3 Vola

Vola

    Nur noch Pivot Cluster Traderin

  • *_skilled
  • 6,198 posts
  • 36596 thanks
  • Wohnsitz:aktuell in CH

Posted 03 December 2011 - 02:39 PM

coole Software -
wo hast Du denn das gefunden bei NLT??

Yep, wird bei NLT erwähnt und als Testversion ausprobiert. (Laut Aurelius)
Ist wohl noch in der Betaphase.

Attached File 03.12.png   663.39K  73 downloads
  • 0

Gruß Vola
Ich zähle lieber bis 4
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- und Anlageberatung oder ähnliches dar


Thanked by 10 Members:
siscop , Kleinerbroker , Licens , Der Wolf , Henrik , ronner , whipsaw , ajkonly , Ecart , RAiNWORM

#4 Ecart

Ecart

    Erbsenzähler

  • *_skilled
  • 2,045 posts
  • 6775 thanks

Posted 03 December 2011 - 06:46 PM

Vielen Dank für Ihre Interesse an AgenaTrader. Wir werden Sie über die Entwicklung von AgenaTrader informieren und Ihnen eine kostenlose Demo-Lizenz zusenden sobald die Software verfügbar ist. Ihr TradeEscort Sales-Team info@tradeescort.com

Posted Image
  • 0

Thanked by 8 Members:
whipsaw , siscop , Kleinerbroker , Licens , RAiNWORM , Der Wolf , Vola , Henrik

#5 Ecart

Ecart

    Erbsenzähler

  • *_skilled
  • 2,045 posts
  • 6775 thanks

Posted 03 December 2011 - 06:54 PM

Das Video ist vom 21.09.2009...Posted Image




  • 0

Thanked by 10 Members:
tnickel , whipsaw , siscop , Kleinerbroker , Der Wolf , Licens , RAiNWORM , Henrik , ronner , Vola

#6 Aurelius

Aurelius

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 482 posts
  • 4971 thanks
  • Wohnsitz:Berlin

Posted 19 December 2011 - 01:51 AM

Die Software entwickelt ein guter Bekannter für uns und sie hält einige Features vor, die noch gar nicht große dokumentiert sind. Sie hat unglaubliche gute Funktionen für Portfoliomanagement und war ursprünglich meine erste Wahl, weil Sie NinjaTrader-kompatibel ist (sowohl, Indikatoren als auch Systeme) und im Verhältnis besonders stabil erscheint.

Die Sache hat einen Haken. Der Entwickler ist ein tradender Informatiker und somit ist die Usability ist äusserst "gewöhnungsbedürftig" (und das meine ich dramatisch ernst). Wenn es interessiert, schreibe ich bei Gelegenheit und Neuerungen gerne etwas mehr dazu.
  • 0
LG Aurelius
____________________________

Meine Rechtschreibung ist im Grunde nicht so schlecht; es gibt einfach negative Korrelationen zwischen Hand und Tastatur. Rechtschreibfehler über Flüchtigkeitsfehler hinaus sind beabsichtigt und sollen den Leser zum Denken ermuntern.
____________________________

Never criticize someone until you walk a mile in their shoes
…because then, you're a mile away ... and you have their shoes.

www.DaytradingTeam.de

www.NextLevelTrader.de

Thanked by 17 Members:
tnickel , iso , JasonT , whipsaw , siscop , Kleinerbroker , Ecart , Roti , DarthTrader , RAiNWORM , ronner , askerix , Der Wolf , Licens , Henrik , WOGO , Vola

#7 Vola

Vola

    Nur noch Pivot Cluster Traderin

  • *_skilled
  • 6,198 posts
  • 36596 thanks
  • Wohnsitz:aktuell in CH

Posted 19 December 2011 - 02:01 AM

Wenn es interessiert, schreibe ich bei Gelegenheit und Neuerungen gerne etwas mehr dazu.

Gerne :wub:
  • 0

Gruß Vola
Ich zähle lieber bis 4
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- und Anlageberatung oder ähnliches dar


Thanked by 11 Members:
tnickel , whipsaw , siscop , Kleinerbroker , RAiNWORM , ronner , Der Wolf , Licens , Aurelius , Henrik , WOGO

#8 Roti

Roti

    Floor Broker

  • Addict
  • PipPipPipPipPipPip
  • 157 posts
  • 1022 thanks

Posted 20 December 2011 - 11:12 PM

Die Sache hat einen Haken. Der Entwickler ist ein tradender Informatiker und somit ist die Usability ist äusserst "gewöhnungsbedürftig" (und das meine ich dramatisch ernst). Wenn es interessiert, schreibe ich bei Gelegenheit und Neuerungen gerne etwas mehr dazu.



Hallo Aurelius,

danke für deine Hilfe, sehe ich das richtig der AgenaTrader ist quasi der Ninja Trader 7 ...

Fragen wären nur das Orderrouting für a) Futures b) CFD und c) FX an welche Broker / Market-Maker dies geht, den gerade das Multi-Brokerage ist doch der Vorteil dieses Angebots. Multi-Datenfeed mit "mischen" der Kursdatenquellen setze ich mal vorraus (Intraday und EoD sowie Endloskontrakte).

Interessieren würde mich ob Orderrouting (API) zu a,b und c bei InteractiveBrokers, Lynx, CortalConsors, WH Selfinvest und MB Trading funktionieren, bei CFD noch ActivTrades und Alpari.

Danke dir.

Edited by Roti, 20 December 2011 - 11:16 PM.

  • 0
Beste Grüße

Roti :)

Thanked by 11 Members:
tnickel , whipsaw , siscop , Der Wolf , RAiNWORM , ronner , Licens , Henrik , Vola , Kleinerbroker , Aurelius

#9 Aurelius

Aurelius

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 482 posts
  • 4971 thanks
  • Wohnsitz:Berlin

Posted 21 December 2011 - 12:58 AM

danke für deine Hilfe, sehe ich das richtig der AgenaTrader ist quasi der Ninja Trader 7 ...

Nein, so ist es nicht :) - aber es gibt halt eine Importmöglichkeit, so erspart man sich aufwendiges umprogrammieren.

Fragen wären nur das Orderrouting für a) Futures b) CFD und c) FX an welche Broker / Market-Maker dies geht, den gerade das Multi-Brokerage ist doch der Vorteil dieses Angebots. Multi-Datenfeed mit "mischen" der Kursdatenquellen setze ich mal vorraus (Intraday und EoD sowie Endloskontrakte).
Interessieren würde mich ob Orderrouting (API) zu a,b und c bei InteractiveBrokers, Lynx, CortalConsors, WH Selfinvest und MB Trading funktionieren, bei CFD noch ActivTrades und Alpari.

Ich habe es mit IB getestet und das lief makellos, MBTrading ist meines Wissens auch dabei, aber das Multi-Brokerage ist noch lange nicht so ausgereift wie bei NT. Bzgl. CFDs habe ich noch keine Informationen.


  • 0
LG Aurelius
____________________________

Meine Rechtschreibung ist im Grunde nicht so schlecht; es gibt einfach negative Korrelationen zwischen Hand und Tastatur. Rechtschreibfehler über Flüchtigkeitsfehler hinaus sind beabsichtigt und sollen den Leser zum Denken ermuntern.
____________________________

Never criticize someone until you walk a mile in their shoes
…because then, you're a mile away ... and you have their shoes.

www.DaytradingTeam.de

www.NextLevelTrader.de

Thanked by 10 Members:
whipsaw , siscop , Der Wolf , RAiNWORM , ronner , Roti , Licens , Henrik , Vola , Kleinerbroker

#10 Aurelius

Aurelius

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 482 posts
  • 4971 thanks
  • Wohnsitz:Berlin

Posted 21 December 2011 - 04:08 PM

Die Software entwickelt ein guter Bekannter für uns ...




Sorry ,es muss natürlich "von" uns heissen!
  • 1
LG Aurelius
____________________________

Meine Rechtschreibung ist im Grunde nicht so schlecht; es gibt einfach negative Korrelationen zwischen Hand und Tastatur. Rechtschreibfehler über Flüchtigkeitsfehler hinaus sind beabsichtigt und sollen den Leser zum Denken ermuntern.
____________________________

Never criticize someone until you walk a mile in their shoes
…because then, you're a mile away ... and you have their shoes.

www.DaytradingTeam.de

www.NextLevelTrader.de

Thanked by 11 Members:
Kleinerbroker , whipsaw , siscop , Der Wolf , Vola , RAiNWORM , Henrik , ajkonly , ronner , Licens , Ecart

#11 Ecart

Ecart

    Erbsenzähler

  • *_skilled
  • 2,045 posts
  • 6775 thanks

Posted 21 December 2011 - 04:11 PM

Posted Image... wollte schon nachfragen wegen Domäne. Aber jetzt ist es klar...Posted Image
  • 0

Thanked by 10 Members:
Kleinerbroker , siscop , Der Wolf , Vola , RAiNWORM , Henrik , ajkonly , Aurelius , ronner , Licens

#12 BerndHighLow

BerndHighLow

    penny-pincher

  • Rookie
  • Pip
  • 1 posts
  • 25 thanks

Posted 22 December 2011 - 11:22 AM

Ich muss mich da mal kurz einschalten um etwas gradezubiegen
nur Kurz zu meiner Person und zu meinen folgenden Aussagen: ich bin ein BetaTester von AgenaTrader mit ziemlich tiefen Einblick in die Software und in die Hintergründe und kenne den Initiator dieser Software seit Jahren. Ich habe mit ihm getradet und mich über die am Markt befindlichen Tools wie Ninja&Friends zu Tode geärgert ... ich bin zwar kein Software-Entwickler, sondern war im Qualitymanagement tätig und weiß aus dieser Sicht wovon ich rede - und lebe mittlerweile vom Trading - sehr gut dazu noch.

Eigentlich hasse ich dieses Forums-Gequatsche, aber ich hab mich extra für dieses Posting bei TN angemeldet - weil ich diesem 'Informatiker' extrem viel verdanke und ich jetzt dort bin wo ich eben bin - vorm Rechner um jeden Tag Kohle zu machen.
Über dieses Medium kann aber auch viel kaputtgeredet kann.

Bei aller positiver Kritik die sie ausgesprochen haben aber die Aussage 'Die Sache hat einen Haken. Der Entwickler ist ein tradender Informatiker und somit ist die Usability ist äusserst "gewöhnungsbedürftig" (und das meine ich dramatisch ernst)' --- muss man einmal in seine Einzelteile zerlegen, denn das liest sich ob da so ein kleiner hilfloser Programmierer irgendeinen einen ergornomsichen Mist hinlegt.

Ich glaube das sollte man nicht so dastehen lassen, denn ich weiß was GK in seiner beruflichen Laufbahn bewegt hat. Er war ein hochdotierter und enorm angesehener selbständiger DevelopmentManager für Firmen wie Unisys International, Allianz D. AG, Allianz Suisse/Österreich und einigen anderen Finanzkonzernen - und wurde bei letzterer aufgrund seiner Professionalität als einziger!!! externer Mitarbeiter mit internen Führungsaufgaben in der technischen Projektabwicklung betraut.

Er war dort einer dieser Leute welche die Allianz Österreich durch einen mehrjährigen Software-Relaunch vor dem finanziellen Kollaps bewahrt haben, in dem sie die gesamten Geschäftsprozesse einer Versicherung in eine Software gepresst haben und dadurch die Ressourceneffizienz rapide gesteigert haben - und dafür verantwortlich zeichnet, die combined Ratio von 1,3 auf mittlerweile 0,9 gesenkt zu haben (falls diese Zahl jemanden was sagt) - mittlerweile ist diese Software weltweiter Unternehmensstandard und wird von knapp 20000 Usern benützt.

--- wenn einer ein Softwareprofi ist dann er!!!

und andererseits: er versteht die Börse/Märkte wie selten ein anderer - er hat mir seinen Locationpoint-Ansatz beigebracht - just amazing!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Angesprochen auf die Usability: Sind Sie sich sicher dass wir über dieselbe Software sprechen?

Dazu mal folgendes: AgenaTrader ist noch gar nicht am Markt. lt. seinen Aussagen wir er damit scharf gehen, wenn die Software sitzt (und das wird sie, davon gehe ich aus)

AgenaTrader wird der Hammer!!! - Diese Software hat Features von denen viele Trader im Moment nur nur träumen können und muss zusätzlich ein verdammt gutes Ressourcenmanagement haben:

- Bei einem Stresstest von einem der BetaTester gab die Software erst nach 4600!! gleichzeitig geöffneten Charts auf.

  • AgenaTrader ist dafür gebaut 100e Instrumente in unterschiedlichen ZE's in realtime zu scannen und zu verwalten
  • Die Software kennt keine Ladezeiten, die Charts flutschen nur so.
  • Sie hat mit den Tab-bzw. ListChartGroups völlig neue Charting-Ansätze um gleichzeitig in mehrere ZE's schauen zu können.
  • der SignalScanner ist mit der AnalyzerEscort-Spalte extrem gut durchdacht.
  • es ist ein EOD-Scanner ähnlich FinViz integriert ... gleich komplex nur extrem ergonomisch - die Preset-Ergebnisse können als dynamische Listen direkt ins Trading übergeleitet werden
  • Stocktwits 50 bzw. Stocktwits Trending-Tickers sind als dynamisch Listen on Board + alle FinVizSignale ebenfalls als dynamische Listen in Scanner ladbar
  • Es gibt eine C#-Programmierschnittstelle (da muss noch verbessert werden) mit NinjaTraderImport (künftig auch MetaTrader)
  • Der ConditionEscort- welcher es zuläßt ohne Programmierkenntnisse!!! komplexeste Entry/Stop/Target-Conditions per Mausclicks zu erstellen (die idee ist extrem - ein paar Schwächen hats noch, da muss er noch arbeiten)
  • Der ConditionEscort läßt zu dem AND/OR/XOR-relationen und Klammerungen zu. Bei allen anderen ähnlichen Tools anderer Plattformen sind nur AND relationen möglich - d.h. man kann hier wirklich extrem komplexe Bedingungen per Mausclick bauen
  • Diese Contitions können über den Setup-Escort miteinander kombiniert werden
  • d.h. man kann sich per Mausclick aus Conditions, selbst programmierten bzw. runtergeladenen Entry/Stop/Target-PlugIns komplete Strategien zusammenbauen.( Ninja-ATM strategien sind Kindergarten dagegen)
  • Softstops (wat isn dat? -> geile Sache - damit schafft man enge stops zu verwenden ohne dauernd aus dem Markt gefischt zu werden!!! mega)
  • Chained Orders - damit kann man tief-verschachtelte OCO/If-Done OrderKombinationen deskretionär basteln ... und zuguterletzt nach Aktivierung in eine Strategie übergeben und automatisiert weiterhandeln lassen
  • ORO (oneReducesTheOther) . d.h. bei der ausführung von Limits können darüber StopOrders reduziert werden
  • OCO/IFDone Orderbäume können mit Alarmen (OCO/IFDone) verknüpft werden - d.h ich kann einen Orderbaum erst dann scharf schalten wenn z.b Der Markt ein bestimmte Korrektur hingelegt hat ( weiß nicht was der geraucht hat, dass er auf soetwas überhaupt kommt)
  • automatisiertes Ordersizing: d.h man braucht sich über seine Risikoparameter keine Gedanken mehr machen oder drüber nachdenken Welche währung das Underlying hat und wie das - verdammt noch mal - schnell umgerechnet werden soll.
  • ich drücke nur mehr auf einen Button bzw. clicke auf ein Signal und ich habe ein vollständiges risikogemanagtes Setup vor mir.
  • werden die orderbars verändert wird autom. die Ordersize angepasst - wogibsndas??
  • jeder Trade wird visuell gesnappt und in einem internen Tradingtagebuch abgelegt. (jeder träumt von einem TradingTagebuch, und AT hat es - geil - zwar noch mit ein paar Macken, da die P&Ls noch nicht ganz richtig sind - ein paar Auswertungen fehlen auch noch)
  • die Strategien können in einem StrategieManager im Hintergrund laufen und werden nicht geköpft wenn ich mal schnell das Instrument am Chart wechsle oder den Chart schließe
  • Wenn man AT schließt und wieder neu startet werden alle Strategien exakt dort wieder weitergeführt, wo sie zum schluss waren
  • Kracht AT wirklich mal ... kommt auch mal vor - hauptsächlich bei neuen Funktionalitäten - kein Problem die Applikation setzt beim Neustart exakt dort auf, wo sie sich zum Zeitpunkt des Absturzes gerade befunden hat.

und ich könnte zig andere hilfreiche Features aufzählen über die andere TradingToolSchmieden (naja - ob diese Bezeichnung oft angebracht ist?) nicht mal wissen, dass es soetwas im Trading überhaupt notwendig wäre.

Durch AT habe ich meinen MarktvorbereitungsAufwand von 2Stunden auf 30 Min reduziert - ganz zu schweigen von der Fehlerrate

ich könnte jetzt noch eine Stunde vor mich hinplaudern.

Wenn ich diese Features mit Ninja/Meta & Co vergleiche bleibt mir ehrlich gesagt ein kühles Lächeln.

Ich weiß nur dass er ursprünglich die Geschichte über NinjaTrader aufziehen wollte - ist aber an der Schwachbrüstigkeit dieses Tools gescheitert (30 instrumente im Scanner nach seinen historischen Kriterien gescannt. Nach 2 stunden war der Ofen aus und NT ging baden.) - kennt dieses Phänomen irgend einer in dieser Runde?
Bei AT laufen 100e Instrumente über Tage hinweg.

Ich durfte auch ein bißchen einblick in den technischen Aufbau dieser Software geniesen (ein bisserl kenn ich mich da auch aus)
Enorm!!! - er denkt mit einem derartigen Weitblick und hat enorme qualitätive Anforderungen an das system, weil er viel mehr als nur eine TradingPlattform darin sieht - gedanklich ist er schon 3 Jahre voraus - und wäre schon gerne viel weiter.
Er spricht von momentan 90 Plugins uns nächstes Jahr 120 ? -> Funktionserweiterungen
Er hat mir von Dingen erzählt die er vorhat, ich weiß nicht wo er die Energie dafür aufbringt.

Also kurz und gut: ich habe die Software schon, sie hat noch die eine oder andere Macke, die werden aber irgendwann rauskommen und dann hab ich endlich den Ferrari denn ich immer haben wollte. Es wird jedoch sehr viel Doku-Arbeit notwendig sein um alle Funktionalitäten auch dem Hinterhuber Seppl begreiflich rüberzubringen.

Wenn man bedenkt, dass NT 2,5 Jahre benötigt hat um vom 6.5er Gerümpel auf das 7er Gerümpel upzudaten, hmmm - da lass ich mir gerne die eine oder andere ergonomische Schwäche von AT gefallen - weil ich weiß, dass diese Schwäche im Gegensatz zu NT bei AT ein Ablaufdatum hat.

Und ganz ehrlich, ich verfolge Sie immer wieder und bis auf das, dass Sie gerne mal bißchen zu sehr ablassen (denken Sie daran, Sie haben immer einen Menschen gegenüber den man ev. verletzten könnte - auch wenn unser Business hart ist und es Scharlatane gibt), geben Sie doch sehr oft vernünftige Dinge von sich, die Qualität haben. Aber diese Ausage ist ein NoNo. Nix für ungut.
Wenn Sie die Details wüßten unter welch widrigen Umständen dieses Projekt entsteht aber mit welcher Konsequenz es durchgeführt wird, dann hätten Sie sich diese Aussage wahrscheinlich überlegt. Wenn Sie ihm was mitzuteilen haben, dann machen Sie es im Moment noch bitte noch auf direktem Wege.

Vielen Dank und Gruß
Bernd
  • 4

Thanked by 25 Members:
Zitto , Maerl Brontius , silver , iso , Kleinerbroker , JasonT , infojoerg , Aurelius , whipsaw , siscop , Der Wolf , RAiNWORM , Ecart , ajkonly , Mythos , DarthTrader , askerix , tah , WOGO , Eddy , mtbf40 , Licens , ronner , Henrik , Vola

#13 Henrik

Henrik

    Floor Broker

  • Moderatoren
  • 4,976 posts
  • 21565 thanks
  • Wohnsitz:Bbg, GER

Posted 22 December 2011 - 11:37 AM

Oh wow, das war ja ein Klopper von einem Beitrag ^^
Danke für das Statement. Wenn ich deinen Beitrag aber so lese dann stimmt doch die Aussage von Aurelius, dass die Software (momentan) noch äußerst gewöhnungsbedürftig ist von der Usability her.
Ich bin gespannt wie es mit der Software weiter geht, und zu welchen Konditionen sie auf den Markt kommt. Halte uns doch bitte auf dem laufenden! Hier lesen ja auch potenzielle Kunden mit.

PS:
NT7 in der 64 Bit-Version hat lange nicht mehr die Probleme der 6er Version. Da laufen bei mir auch 1000 Stocks im Scanner flüssig samt Indikatoren.
  • 0
"Weder die stärkste noch die intelligenteste Spezies überlebt. Sondern jede, die sich am besten dem Wandel anpasst."
Charles Darwin
 
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."
Benjamin Franklin

Thanked by 14 Members:
iso , Kleinerbroker , Aurelius , siscop , Der Wolf , RAiNWORM , Ecart , ajkonly , DarthTrader , WOGO , Eddy , Licens , ronner , Vola

#14 Vola

Vola

    Nur noch Pivot Cluster Traderin

  • *_skilled
  • 6,198 posts
  • 36596 thanks
  • Wohnsitz:aktuell in CH

Posted 22 December 2011 - 11:41 AM

Oh wow, das war ja ein Klopper von einem Beitrag ^^

Bin noch ganz verwirrt vom lesen. :swim:
Was für Features, wenn ich auch nur die Hälfte verstanden habe, so bin ich doch jetzt auch verdammt neugierig.
Selbst MT4 soll integriert werden ? - da bin ich umso gespannter, ist immer noch mein Lieblings Charting Tool,
wenn ich damit auch nicht mehr Live traden würde.
  • 1

Gruß Vola
Ich zähle lieber bis 4
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- und Anlageberatung oder ähnliches dar


Thanked by 13 Members:
Kleinerbroker , JasonT , Aurelius , siscop , Der Wolf , RAiNWORM , Ecart , ajkonly , WOGO , Eddy , Henrik , ronner , Licens

#15 Roti

Roti

    Floor Broker

  • Addict
  • PipPipPipPipPipPip
  • 157 posts
  • 1022 thanks

Posted 22 December 2011 - 01:00 PM

Ich muss mich da mal kurz einschalten um etwas gradezubiegen

und andererseits: er versteht die Börse/Märkte wie selten ein anderer - er hat mir seinen Locationpoint-Ansatz beigebracht - just amazing!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wenn man bedenkt, dass NT 2,5 Jahre benötigt hat um vom 6.5er Gerümpel auf das 7er Gerümpel upzudaten, hmmm - da lass ich mir gerne die eine oder andere ergonomische Schwäche von AT gefallen - weil ich weiß, dass diese Schwäche im Gegensatz zu NT bei AT ein Ablaufdatum hat.



Hallo Bernd,

herzlich willkommen und weiter so :Howdy:

Habe über facebook und den dortigen Markttechnik Bereich von Michi Voigt erfahren das sich softwaretechnisch was tut. Den gerade die Anwendung der Markttechnik mit vielen Underlyings (genaueres siehe Band 4) hat es softwaretechnisch in sich. Derzeit gibt es am Markt wohl keine einzige Software die den diversikativen Handel unterstützt.
Zwar ist WH Selfinvest Seminarausrüster von trainingswochen und im Buch wird der Nano-Trader (Future-Station, ehem. DySen) gezeigt doch die Ladezeiten der Kursdaten, das Handling bei vielen Underlyings und ein paar andere Dinge machen es nicht gerade einfach markttechnisch orientiert zu traden und das ganze relativ ordentlich ordertechnsich zu verwalten, auch der Programmstart ist besonders bei LogIn-Zeit langatmig. Der Datenfeed ist nur PATS und gestellte Kurse von GFT UK bei CFD.

Bei NT6.5 und 7 bin ich selbst erschrocken wie schlecht dies mit TWS zusammenarbeitet, teilweise muss man eine alte TWS Version verwenden um aus NT heraus Orders absetzen zu können. Wenn ich mir vorstelle 100k/500k bei IB oder mehr Depotgröße zu haben und ständig die Softwareprobleme mit NT könnte ich nicht vernüftig traden bzw. schlafen (ist halt nicht aus einem Guss). Und dann wird wohl zwischen IB und NT "die Bälle hin- und hergeschoben" im Falle des Falles, aber den Schaden hat der Kunde. Auch MultiCharts hat so seine Problemchen, vgl. diverse Threads in öffentlichen Foren.

Daher finde ich es gut das es softwaretechnisch mal echte Alternativen gibt, obwohl auf den ersten Blick Agena aussieht wie NinjaTrader (nicht böse gemeint). Preislich und welche Futures, FX und CFD Anbieter drin sein werden kann wohl nich nicht gesagt werden??

Ohne alles gleich "abschöpfen" zu wollen was ist mit Locationpoint-Ansatz den gemeint, gibt es dazu irgendwas im Netz zum 'anlesen' :blush:

Viel Erfolg.

Edited by Roti, 22 December 2011 - 01:03 PM.

  • 0
Beste Grüße

Roti :)

Thanked by 15 Members:
Kleinerbroker , Aurelius , siscop , Der Wolf , RAiNWORM , Henrik , Ecart , ajkonly , Mythos , Eddy , tah , WOGO , ronner , Vola , Licens

#16 WhoIsWho

WhoIsWho

    penny-pincher

  • Rookie
  • Pip
  • 5 posts
  • 73 thanks

Posted 22 December 2011 - 02:06 PM

So nun ist es Zeit, dass ich mich hier auch kurz dazu äußere

Lieber Bernd ... vielen Dank für die Darstellung und die Werbehymne, und freut mich dass Du so überzeugt bist.

Dass man künftig in diversen Foren auch mal verunglimpft wird wenn mal was nicht funktioniert, auf das muss ich mich wohl einstellen.
Auch die Konkurrenz wird das ihre dazu beitragen ;-)

Ich aber finde den Satz, der Dir aufstößt nicht so schlimm ... den kann man vielseitig lesen.

Ich nehme eher die positive Kritik von Aurelius hin ... an allem anderen kann man und wird man arbeiten und tunen.
Meine Konkurrenten haben mir gegenüber einen großen Vorsprung da sie schon lange am Markt sind - den muss ich erst mal aufholen...

Im Moment wäre es mir aber noch recht, ein bißchen Ruhe um die Story zu bewahren, denn das schafft unötigen Druck und große Erwartungshaltung.

Wie du ja weißt bin sehr weit mit AgenaTrader, jedoch gibt es noch eine Menge Hintergrundarbeit zu erledigen.
Wie Du angeführt hast ist die Dokumentation noch weitgehend ausständig - einige Dinge funktionieren noch nicht ganz nach meine Wünschen.
die Videos (Tutorial) müssen gedreht werden und, und, und....

Da bin ich voll bei Dir: AgenaTrader wird dann auf den Markt gehen wenn ich es für richtig befinde ... keinen Tag früher.

@Roti .. wir versuchen es besser zu machen
'sieht aus wie Ninja': ich vermute du hast noch die alten Videos gesehen ... als die die ganze Sache über NinjaTrader machen wollte.
Mit NT bin ich jedoch gescheitert...
AT sieht von der Workspace-Verwaltung vollkommen anders aus (Docking Tabs-Technologie usw.)
Whs/pats - langatmig: das hat oft nichts mit dem SoftwareHersteller zu tun, sondern auch mit dem Datenlieferant ... an PATS müssen wir uns noch heranwagen ... dann kann ich ich mich dazu äußern
IB: schaut mal recht gut aus - aber die Schnittstelle zu IB ist ziemlich kompliziert - wir können aber zumindest mit der neuesten TWS-Version.
Locationpointansatz: dazu mehr ... in Kürze

In dem Sinne
Frohe Weihnachten ;-)

freu mich drauf, wenn ich das Ärgste hinter mir habe um wieder mal mit Dir (Bernd) traden zu können.
  • 5

Thanked by 21 Members:
Maerl Brontius , silver , tnickel , Kleinerbroker , Aurelius , siscop , DarthTrader , Der Wolf , RAiNWORM , Henrik , Ecart , ajkonly , mtbf40 , WOGO , Roti , Mythos , tah , Vola , ronner , askerix , Licens

#17 lutzs

lutzs

    Floor Broker

  • Developer
  • 939 posts
  • 5548 thanks

Posted 22 December 2011 - 02:21 PM

Bei aller positiver Kritik die sie ausgesprochen haben aber die Aussage 'Die Sache hat einen Haken. Der Entwickler ist ein tradender Informatiker und somit ist die Usability ist äusserst "gewöhnungsbedürftig" (und das meine ich dramatisch ernst)' --- muss man einmal in seine Einzelteile zerlegen, denn das liest sich ob da so ein kleiner hilfloser Programmierer irgendeinen einen ergornomsichen Mist hinlegt.


So kam das bei mir nicht an, aber leider ist es doch oft so dass bei qualitativ guter Software die Schnittstelle zum Nutzer nicht optimal ist weil der Programmierer aus einer anderen Ecke kommt und darauf nicht so grossen Wert legt.

Gut wenn es in dem Fall nicht (mehr?) so ist.

Lutz
  • 0

Thanked by 13 Members:
tnickel , Kleinerbroker , Aurelius , siscop , Der Wolf , RAiNWORM , Henrik , Ecart , ronner , ajkonly , WOGO , Licens , Vola

#18 WOGO

WOGO

    Floor Broker

  • Developer
  • 1,008 posts
  • 6800 thanks

Posted 22 December 2011 - 04:05 PM

Ich aber finde den Satz, der Dir aufstößt nicht so schlimm ... den kann man vielseitig lesen.

AgenaTrader wird dann auf den Markt gehen wenn ich es für richtig befinde ... keinen Tag früher.

Ich hab den Satz von Aurelius jetzt auch nicht soo negativ interpretiert.

Auf alle Fälle habt ihr mich neugierig gemacht. Hört sich nach einem interessanten Tool an.

Wäre schön, wenn du dich ab-und-zu hier wieder melden würdest und uns über den Stand der Entwicklung auf dem Laufenden halten würdest.
  • 0
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
(Joachim Ringelnatz)

Thanked by 12 Members:
tnickel , Kleinerbroker , Aurelius , siscop , Der Wolf , RAiNWORM , Henrik , Ecart , ronner , Vola , ajkonly , Licens

#19 mtbf40

mtbf40

    Floor Broker

  • Addict
  • PipPipPipPipPipPip
  • 256 posts
  • 1493 thanks
  • Wohnsitz:LE

Posted 22 December 2011 - 04:13 PM

AT sieht von der Workspace-Verwaltung vollkommen anders aus (Docking Tabs-Technologie usw.)
Whs/pats - langatmig: das hat oft nichts mit dem SoftwareHersteller zu tun, sondern auch mit dem Datenlieferant ... an PATS müssen wir uns noch heranwagen ... dann kann ich ich mich dazu äußern
IB: schaut mal recht gut aus - aber die Schnittstelle zu IB ist ziemlich kompliziert - wir können aber zumindest mit der neuesten TWS-Version.
Locationpointansatz: dazu mehr ... in Kürze

In dem Sinne
Frohe Weihnachten ;-)


Hallo WhoIsWho,

erst ein mal finde ich den Ansatz super, eine Art Multiplattform zu programmieren, super!! Das die Konkurrenz schon "plaziert" ist finde ich nicht!! - denn es gibt noch keine Applikation wie Deine!!! - zumindest kenne ich keine

zu den Datenfeeds: muss/sollte es wirklich Pats sein??? Was ist mit ZenFire oder CQG. Es werden bestimmt Leute die Software verwenden, die diese alternativen Datenfeeds benutzen - so wie ich - und es gibt auch API's dafür.

Gruß mtbf40
  • 0

Thanked by 11 Members:
tnickel , Kleinerbroker , Aurelius , siscop , Der Wolf , RAiNWORM , Henrik , Ecart , ronner , Vola , ajkonly

#20 Ecart

Ecart

    Erbsenzähler

  • *_skilled
  • 2,045 posts
  • 6775 thanks

Posted 22 December 2011 - 06:18 PM

ich bin ein BetaTester von AgenaTrader mit ziemlich tiefen Einblick in die Software und in die Hintergründe und kenne den Initiator dieser Software seit Jahren. Ich habe mit ihm getradet und mich über die am Markt befindlichen Tools wie Ninja&Friends zu Tode geärgert ...

- Bei einem Stresstest von einem der BetaTester gab die Software erst nach 4600!! gleichzeitig geöffneten Charts auf.

  • AgenaTrader ist dafür gebaut 100e Instrumente in unterschiedlichen ZE's in realtime zu scannen und zu verwalten

Hallo Bernd,


vielen Dank für deinen sehr informativen Beitrag. Hmm, BetaTester Posted Imageda scheint es ja noch einige mehr zu geben. Ich habe während eines Webinar mit Univ.-Prof. Dr. S. Maier-Paape gesehen, das er ebenfalls ein Icon von AgenaTrader auf seinem Desktop hatte. Posted Image


Bitte informiere uns wenn, es deine Zeit erlaubt hier weiter. Wenn die Software in die 'Fläche' geht, sind hier sicher noch einige User als 'Tester' bereit... Posted Image

  • 0

Thanked by 12 Members:
tnickel , Kleinerbroker , Aurelius , ajkonly , siscop , Der Wolf , RAiNWORM , WOGO , Licens , ronner , Vola , Henrik

Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.



Also tagged with one or more of these keywords: agenatrader, kinetick, iqfeed

0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users