Jump to content


Photo

Binary Options bei GFT


Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.

  • Please log in to reply
24 replies to this topic

#1 nizo1

nizo1

    Runners

  • Rookie
  • PipPip
  • 35 posts
  • 172 thanks
  • Wohnsitz:Dortmund-Hafen

Posted 09 December 2011 - 04:07 PM

Hallo Trader,
da ich mich seit mehreren Monaten mit Binary Options beschäftige und auch handle möchte ich euch auf ein Angebot von Gft hinweise .
Also ich bin weder Vertreter noch Affiliate von denen aber ich finde das Angebot von 2*500€ BO völlig Verlustfrei zu handeln ist durchaus beachtenswert.
Wenn mann sich mit dem Hedgen von Binären Optionen auskennt ist es kein Problem diesen Betrag so Umzubuchen ohne einen Verlust zu erleiden.
Das würde im schlechtesten fall immer hin ca. 500€ Profit bedeuten.Sollte man wärend des trads noch die Möglichkeit bekomme die höheren Quoten dann billig einzukaufen und es kommt zu einem Pullback würde der Gewinn dann um ein vielfaches zusätzlich steigen.

Zusätslich hierzu möchte ich erwähnen das die bedein Oberfläche sehr Praktisch ist im vergleich zu einigen anderen (IG).
Allerdings ist der größte Vorteil darin für mich das Sie seit ca. 1 Monat erst Binarys anbieten und diese als floating Odds Angezeigt und getradet werden könnenn.
Zusätlich sind noch hier die funktionen STOP oder LIMIT Order möglich .
Also wer interesse in BO´s mit einem Ordentlichen Bonus von 2*500 hat sollte sich das mal ansehen.
Das Angebot soll bis ende december 2011 noch laufen allerdings kann ich euch bei ablauf noch empfehlen erneut mit der erforderlichen diplomatie eventuell nachträglich nahzu fragen ob
man davon noch im nachhinnein profitieren kann.
Viel erfolg Trader´s.

Edited by whipsaw, 10 December 2011 - 09:06 AM.
Titel geändert

  • 0

Thanked by 9 Members:
tah , Der Wolf , whipsaw , Vola , ronner , RAiNWORM , askerix , Licens , oldschuren

#2 ronner

ronner

    T(r)ickTrader

  • SuperMod
  • 6,575 posts
  • 18317 thanks
  • Wohnsitz:L.E. but not L.A.

Posted 09 December 2011 - 05:58 PM

vielen Dank für die Info nizo :yep:

Wie sind denn Deine Erfahrungen mit den GFT Binarys ? Kommt man immer problemlos rein und auch wieder raus ?
  • 0

247-365.info
Börsen-News
a division of tom-next.com


Wichtig:
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- oder Anlageberatung dar.


Thanked by 6 Members:
Der Wolf , RAiNWORM , whipsaw , nizo1 , Licens , Vola

#3 nizo1

nizo1

    Runners

  • Rookie
  • PipPip
  • 35 posts
  • 172 thanks
  • Wohnsitz:Dortmund-Hafen

Posted 09 December 2011 - 09:18 PM

zur zeit habe ich noch kein konto aber nächste woche werde ich eins sofort eröffnen .
habe bisher nur die demo probiert da geht alles problemlos(muss im real aber nicht sein!)
Die Oberfläche hat mich sehr überzeugt.Support wird durch ein Frau S.Hölscher durchgefürt wenn man nach einem deutschsprachigen operator fragt.
rückrufe sind kein problem
Alles in alle für 2*500€ BO, mache ich es sofort und hedge mich noch wo anders gleizeitigab.
Also ganz easy zu holen "dat ding"
  • 0

Thanked by 7 Members:
tah , Der Wolf , RAiNWORM , Licens , whipsaw , ronner , Vola

#4 nizo1

nizo1

    Runners

  • Rookie
  • PipPip
  • 35 posts
  • 172 thanks
  • Wohnsitz:Dortmund-Hafen

Posted 09 December 2011 - 09:24 PM

Übrigens habe ich noch zu erwähnen das es mit 150€ initial deposite getan ist.
Will man allerdings die 5 er handeln braucht man schon ca.500 margin und wenn dann die sache bei 54% los geht dann nur die 54% von 500€hälte.
Das ganze ähnelt sehr IG-;arket.
Die underlying-kurse werden laut deren antwort von Bloomberg abgrechnet.
  • 0

Thanked by 7 Members:
tah , Der Wolf , RAiNWORM , Licens , whipsaw , ronner , Vola

#5 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,415 posts
  • 40463 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 10 December 2011 - 09:12 AM

Alles in alle für 2*500€ BO, mache ich es sofort und hedge mich noch wo anders gleizeitigab.
Also ganz easy zu holen "dat ding"


Na dann bin ich mal gespannt ^^, ob das wirklich so ' easy ' ist.
Wünschen würde ich es Dir.
Mit Binäroptionen lässt sich schönes Geld verdienen, wenn man was davon versteht.

Allerdings sollte man sich die Anbieter genau ansehen und inbesondere die Möglichkeiten, die man als Trader hat, um notfalls die Reißleine ziehen zu können.

@Nizo1 - wäre nett, wenn Du einen Review zu den BO#s bei GFT schreiben könntest. Spreads, Orderausführungsqualität, Bewertung bei Verfall etc. sind das was am meisten interessiert.
Wenn Du dann das alles noch mit dem einen oder anderen Screenshot belegen könntest, wäre das sensationell.
Wie Du BO#s :pleasantry: hedgen willst, würde mich auch interessieren.
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


Thanked by 9 Members:
tah , Der Wolf , nizo1 , Vola , ronner , ajkonly , RAiNWORM , Licens , Henrik

#6 nizo1

nizo1

    Runners

  • Rookie
  • PipPip
  • 35 posts
  • 172 thanks
  • Wohnsitz:Dortmund-Hafen

Posted 11 December 2011 - 09:07 PM

Soltte ich es schaffen den Bonus egal in welcher höhe auch immer beidenen abzugreifen werde ich es euch gerne mitteilen.Eeinen Versuch ist es alle male wert.
  • 0

Thanked by 3 Members:
Licens , Der Wolf , Vola

#7 Vola

Vola

    Nur noch Pivot Cluster Traderin

  • *_skilled
  • 6,214 posts
  • 36677 thanks
  • Wohnsitz:aktuell in CH

Posted 11 December 2011 - 09:08 PM

Herzlich Willkommen nizo1 :Howdy:
Ich verstehe noch nicht so ganz wie du die BiOp hedgen willst.
  • 0

Gruß Vola
Ich zähle lieber bis 4
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- und Anlageberatung oder ähnliches dar


Thanked by 5 Members:
oldschuren , Licens , ronner , Der Wolf , nizo1

#8 kaicarradine

kaicarradine

    penny-pincher

  • Rookie
  • Pip
  • 4 posts
  • 24 thanks

Posted 11 December 2011 - 09:57 PM

n'abend.

bisherige erfahrung mit gft:
support sehr gut, cfd-angebot groß (auch deutsche aktien mit mittlerer kommision), fx mit guten spreads und 0,01 margin-req (änderung möglich).
bo-angebot mittelmäßig dafür aber bestens in der oberfläche aufbereitet.


nun möchte gft aber mein 'inital deposit' für das binary-konto nicht: es gibt einige fehlermeldungen beim einzahlversuch.
werde die zahlung morgen telefonisch veranlassen und hier über die orderausführung && preisgestaltung im live-acc berichten.

im demo-acc jedenfalls machen die kurse einen guten eindruck. der bo-spread liegt bei ca 4-5 (vergl. ig = const. 10).
  • 0

Thanked by 8 Members:
tah , oldschuren , Licens , ronner , Der Wolf , nizo1 , Mythos , Vola

#9 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,415 posts
  • 40463 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 04 January 2012 - 12:30 PM

Soltte ich es schaffen den Bonus egal in welcher höhe auch immer beidenen abzugreifen werde ich es euch gerne mitteilen.Eeinen Versuch ist es alle male wert.


Hi nizo1,
und wie läuft das Geschäft?

Wäre nett, wenn Du der Community ein Update geben könntest.
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


Thanked by 8 Members:
Der Wolf , nizo1 , RAiNWORM , ronner , Licens , ajkonly , WOGO , Henrik

#10 nizo1

nizo1

    Runners

  • Rookie
  • PipPip
  • 35 posts
  • 172 thanks
  • Wohnsitz:Dortmund-Hafen

Posted 08 January 2012 - 02:20 AM

Bin jetzt seit dem 6 januar bei GFT.Auf meine Nachfrage nach dem BO -Bonus der eigentlich abgelaufen war wurde mir dieser troztdem zur Verfügung gestellt.
Da ich persönlich überaus zufrieden bin mit meinen Strategien bzw. Geschäftemodell die ich in diesem Segment betreibe sehe ich für die nächsten Monate das Problem darin
das ich eventuell bei zu viel Gewinn dort Rausfliege.Ich Schätze die mögen es auf dauer nicht wenn man ewig Geld auszahlen muss.
Naja mal sehen wo bei denen die Schmerzgrenze ist.
Was ich dich gerne fragen würde bzw. die community ist ob es ein Programm bzw. eine Engine gibt für BO-Simulation .Da ich mich sehr ausführlich mit Black-Schols befasse
würde es unsere Entwicklungsarbeit einen eigenen BO-Simulator zu entwickeln erheblich erleichtern .Bezihungsweise ideal wäre es ihn mit mt4 oder ninja als parallel laufenden Indikator oder EA
zu erzeugen.Dadurch wäre es für mich dann möglich weitere anspruchsvolle strategien zu entwickeln und zu testen.(z.b: Binary Options To Hedge FX Spot Trades)
Leider sind meine Englisch kenntnisse noch sehr bedauernswert um mit den Tradern auf nuclearphynance mit zu halten ....;-).
  • 0

Thanked by 8 Members:
Der Wolf , ajkonly , ronner , RAiNWORM , Licens , whipsaw , WOGO , Vola

#11 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,415 posts
  • 40463 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 08 January 2012 - 11:06 AM

Programm bzw. eine Engine gibt für BO-Simulation


Mit etwas Fleiß kann man sich das im Excel nachbauen, zumindest um den theoretischen Wert einer Binäroption errechnen zu können.
Wenn Du das Spreadsheet via DDE an eSignal oder Teletrader anbindest, kannst Du Dir diesen auch in Echtzeit auswerfen lassen.

Um den Algo hinter der Kursstellung der Market Maker zu errechnen, brauchst Du mehr Informationen.
Die lassen sich mit viel Geduld aber auch herausfinden.

Schlussendlich zählt aber nur das :pleasantry: Kleingedruckte im Vetragsverhältnis Kunde<>Finanzfienstleister.
Binäroptionen sind wegen ihrer Specs nicht mit CFDs oder anderen relativ einfach strukturierten Produkten zu vergleichen.
Ließ Dir diesen Beitrag mal durch. Dort wird gerade am lebenden Objekt dokumentiert, welchen Verlauf eine Kundenreklamation nehmen kann.

Ich Schätze [...]


Wie gesagt,
wenn Interesse besteht, halte uns einfach auf dem Laufenden.


Good Luck!
whipsaw



Link-Tipp: Hoadley Trading & Investment Tools
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


Thanked by 9 Members:
Der Wolf , ajkonly , nizo1 , ronner , Henrik , RAiNWORM , Licens , WOGO , Vola

#12 nizo1

nizo1

    Runners

  • Rookie
  • PipPip
  • 35 posts
  • 172 thanks
  • Wohnsitz:Dortmund-Hafen

Posted 08 January 2012 - 08:56 PM

Vielen Dank für deinen Hinweis

"Ließ Dir diesen Beitrag mal durch. Dort wird gerade am lebenden Objekt dokumentiert, welchen Verlauf eine Kundenreklamation nehmen kann."


Da ich bei ig auch ein Konto habe dort aber zur Zeit nur die BO´s Trade werde ich mir für das FX geschäft auf jeden fall bei einem ECN -Broker (eventuell bei MB Trading) in zukunft zulegen.
Daher Trade ich auch maximal mit 1k (margin)-BOs auf 5min bzw. Stündlichen mit der "Reißleine" in der Hand.Ig traue ich alles zu sogar "das gute".
Nur schade das es in der Branche nur ,Haie gibt dabei ist die Nachfrage nach guten Anbietern doch groß aber weit und breit nicht in sicht .
Würde mich mal interessieren ob es hier trader gibt die an der CBOE Binary Options mit dem BVZ bzw. BSZ erfahrungen habe und wie man dort hin kommt ohne in den Flieger zu steigen.


"Mit etwas Fleiß kann man sich das im Excel nachbauen, zumindest um den theoretischen Wert einer Binäroption errechnen zu können.
Wenn Du das Spreadsheet via DDE an eSignal oder Teletrader anbindest, kannst Du Dir diesen auch in Echtzeit auswerfen lassen.


Sehr Richtig, mir geht es auch nur um den theoretischen Realtime-wert der BO ,allerdings möchte ich die Laufzeiten einer BO in den Bereichen von 5,20,60,täglich,..usw.selbst festlegen können.
Das ganz ist eine ziemlich schwierige Angelegenheit für mich aber wenn es funktioniert wäre dieses Tool unglaublich hilfreich auch für andere BO Trader.

Edited by whipsaw, 08 January 2012 - 11:05 PM.
<>Quote Tags ergänzt

  • 0

Thanked by 8 Members:
RAiNWORM , Henrik , Der Wolf , ronner , WOGO , ajkonly , Vola , Licens

#13 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,415 posts
  • 40463 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 08 January 2012 - 11:10 PM

Sehr Richtig, mir geht es auch nur um den theoretischen Realtime-wert der BO ,allerdings möchte ich die Laufzeiten einer BO in den Bereichen von 5,20,60,täglich,..usw.selbst festlegen können.
Das ganz ist eine ziemlich schwierige Angelegenheit für mich aber wenn es funktioniert wäre dieses Tool unglaublich hilfreich auch für andere BO Trader.


Das glaube ich Dir gerne.

Ich habe vor ein paar Jahren einen Trading-Bot für Digitaloptionen entwickelt, der u.a. auch zum Market Making verwendet werden kann.
Den kann ich Dir aber nicht überlassen. Die Entwicklungskosten hatten den Wert eines 3er BMW.

Du kannst Dir ein ähnliches Tool aber auch von ORC bauen lassen.
Das kostet Dich dann allerdings den Gegenwert eines Bentley's.
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


Thanked by 8 Members:
RAiNWORM , Henrik , Der Wolf , ronner , Licens , nizo1 , WOGO , Vola

#14 nizo1

nizo1

    Runners

  • Rookie
  • PipPip
  • 35 posts
  • 172 thanks
  • Wohnsitz:Dortmund-Hafen

Posted 17 July 2012 - 01:28 AM

Hallo Trader Posted Image ,
nach langer Zeit wollte ich mal wieder über meine erfahrungen mit GFT hier kurz weiter Berichten.Mittlerweile trade ich ausschlich mit Binären Optionen und habe ca. 2300 trads durchgeführt.Da ich weiter hin bei GFT bin
wollte ich euch darauf hinweisen das GFT bei mir bzw. bei erfolgreichen tradern ein paar kleine MIiiiiiiZE-Taschenspieler-Tricks veranstalltet und zwar in der form das wenn man eine BO kauft eine Verzögerung durch GFT verursacht wird bzw. dauernd mit Requats "verseppelt" wird.
Ich bin mittlerweile soweit das ich meine halbe Verwandschaft für neue Accounts geworben habe um diese Unsinnigen Blockadeversuche seitens GFT zu Umgehen.
Also passt auf das ihr nicht zu viel Profit macht dort sonst fliegt man da schnell wieder raus oder wird Limitirt..
Best Regarsd.
  • 0

Thanked by 6 Members:
Der Wolf , RAiNWORM , ronner , Vola , Licens , conglom-o

#15 mekong

mekong

    penny-pincher

  • Rookie
  • Pip
  • 11 posts
  • 55 thanks

Posted 17 July 2012 - 09:21 AM

hi

kann man die binären angebote auch mit den forex cfd angebote von gft kombinieren ??? sprich werden die selben qoutes vom underlying .

mfg mekong
  • 0

Thanked by 4 Members:
nizo1 , Der Wolf , RAiNWORM , Vola

#16 nizo1

nizo1

    Runners

  • Rookie
  • PipPip
  • 35 posts
  • 172 thanks
  • Wohnsitz:Dortmund-Hafen

Posted 17 July 2012 - 03:26 PM

meiner kenntniss nach kann man auf der gleichen platform auch cfd´s traden.Der preis für die Abrechnung für die BO´s muss und wird unabkängig von GFT sein und wird von Bloomberg übernommen.
Viel Erfolg und lass dich nicht Fobben.Posted Image
  • 0

Thanked by 4 Members:
Der Wolf , RAiNWORM , ronner , Vola

#17 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,415 posts
  • 40463 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 18 July 2012 - 07:50 PM

kann man die binären angebote auch mit den forex cfd angebote von gft kombinieren ??? sprich werden die selben qoutes vom underlying .


Das Pricing von Binäroptionen folgt anderen Berechnungslogiken als das der Pairs.

Bevor die BOs "veredelt" werden braucht es eine Referenzdatenquelle. Die kann per se nur das Underlying sein.

@nizo1 - freut mich, dass Du noch immer Spaß am Zocken der Digitals hast. Scheinbar bist Du auch mit etwas Erfolg unterwegs. Glückwunsch!Posted Image
  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


Thanked by 5 Members:
Der Wolf , nizo1 , Vola , RAiNWORM , ronner

#18 mekong

mekong

    penny-pincher

  • Rookie
  • Pip
  • 11 posts
  • 55 thanks

Posted 18 July 2012 - 11:40 PM

was das pricing von binären angeht bin ich nen absoluter grünling , sind soweit ich mich ja entsinne , in the money oder out the money , es gibt nur diese 2 zustände , daher ja auch der name binär .

was ich eigentlich wissen wollte war , ob gft den selben datenfeed für die qoutes benutzt wie bei den cfds oder dem forex angebot .

sprich wenn ich einen contract über 4 stunden zum kurs über sagen wir 1.2256 kaufe , sind dann die qoutierung die zur feststellung nach 4 stunden rangezogen werden identisch mit denen der spot forex kurse ?

soweit ich wusste meinte irgend ein whitelabel von denen das sie reuters kurse stelllen , und dann bei den bos nun die von bloomberg .

meine intention dahinter ist , wenn die beide die selben referenzkurse haben was das underlyning angeht , in dem fall forex , könnte man ja ne kleine spielerei zum hedgen desjeweils anderen
austüffteln
  • 0

Thanked by 3 Members:
nizo1 , Der Wolf , Vola

#19 ronner

ronner

    T(r)ickTrader

  • SuperMod
  • 6,575 posts
  • 18317 thanks
  • Wohnsitz:L.E. but not L.A.

Posted 19 July 2012 - 11:14 AM

sprich wenn ich einen contract über 4 stunden zum kurs über sagen wir 1.2256 kaufe , sind dann die qoutierung die zur feststellung nach 4 stunden rangezogen werden identisch mit denen der spot forex kurse ?


ich weiß nicht, ob wir Dich jetzt richtig verstehen - aber eine binäre Option hat einen eigenen Kurs. Der liegt i.d.R. zwischen 0-100 (oder auch 0-10).

Der Kurs selbst ändert sich permanent, da es ja einen Zeitwertverfall ala Optionsscheine gibt. Nur schneller. Selbst wenn sich der Kurs des Underlyings (EUR/USD) überhaupt nicht bewegt, verfällt die Option schrittweise bzw. steigt im Wert (je nachdem was man gekauft hat). Solange bis 0 oder 100 erreicht wurde.

Ein Hedgen ist fast unmöglich, meines Wissens nach machen das die Betreiber selbst nicht weil es extrem kompliziert wäre.

btw. bitte wieder auf Großschreibung umschalten - thx :top:
  • 1

247-365.info
Börsen-News
a division of tom-next.com


Wichtig:
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechts- oder Anlageberatung dar.


Thanked by 5 Members:
nizo1 , Der Wolf , Vola , Licens , Rumpel

#20 mekong

mekong

    penny-pincher

  • Rookie
  • Pip
  • 11 posts
  • 55 thanks

Posted 19 July 2012 - 02:38 PM

Ich glaub ihr versteht mich nicht richtig bzw. ich erkann meine Frage nicht richtig rüberbringen

die BO wird ja nach dem die zeit abgelaufen ist , entweder wenn eine bestimmte Schwelle überschritten oder unterschritten ist , ausgezahlt oder sie verfällt . Entweder ich bekomm 100 e/usd oder ich bekomm nix . Es gibt kein at the money sondern nur out oder in .

Mir gehts darum ob gft , die selben Kurse für den spot forex benutzt wie für ihre binaries . sprich woher kommt die quelle für die Qoutierung der Schwelle anhand derer festgelegt wird ob ich gewonnen oder verloren habe ... woher kommt der Kurs des underlyings .

Edited by mekong, 19 July 2012 - 02:40 PM.

  • 0

Thanked by 3 Members:
nizo1 , Der Wolf , Vola

Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.


0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users