Jump to content


Photo

KFKA - Thread (Kurze Frage, kurze Antwort)


Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.

  • Please log in to reply
160 replies to this topic

#161 oldschuren

oldschuren

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,419 posts
  • 7800 thanks
  • Wohnsitz:Brandenburg

Posted 22 December 2017 - 06:03 PM

Stelle mal die Frage hier. Programmiere seit geraumen mit Jupyter Notebooks kleine Python-Sachen. Jupyter kann man sich als Webserver vorstellen. On the Fly kann man da mit sofortiger Ausgabe Code testen. Bin schon soweit zu behaupten, schneller Ideen in Python umszusetzen, gibt es nicht... Coole Sache. Sollte man sich auf jeden fall mal mit befassen. Dann zur den Fragen:

 

Ich habe eine Klasse fertig gecode und ausgelagert. In der Klasse wird einiges aus pandas, re und so weiter verwendet. So weit so gut. Habe ich die Klasse im Jupyter Notbook als SourceCode und importiere die Biblotheken Pandas und RE und so, funktioniert alles. Lager ich jedoch meine Klasse in eine eigene Datei aus und binde Sie per import ein, werden ein haufen Fehlermeldungen geworfen. Denke mal, das hat was mit NameSpaces zu tun. Kommt mir irgend wie spanisch vor.

 

Kann mir zum Thema einer sagen, wann man z.b. "import pandas" , wann "from MODUL import Modul"  nimmt? Was hat es mit "from MODUL import *" auf sich?
 

Kleine Beschreibung:

 

----------------- funktioniert --------------------------------------------import pandas as pd # ist klar, einbinden und umbenennen einer Standartbibliothekclass MyClass():'hier wird was aus pandas benötigt'passobjekt = MyClass()

 

----------------- funktioniert nicht --------------------------------------------import pandas as pdfrom MyClass import MyClassobjekt = MyClass()NameError: name 'pd' is not defined

Füge ich 'import pandas as pd ' in die Datei meiner Klasse MyClass.py ein, dann funktioniert es. Ist ne eingefügte Klasse irgend wie gekapselt? Find ich ein bisschen eigenartig, dass man jede Datei, die man einbindet, mittels import mit Bibliotheken vollstopfen muss, bevor es funktioniert.

Wäre super, wenn jemand was zum Thema sagen könnte... :)


  • 1
ich raube, also bin ich....

Thanked by 1 Member:
Vola

Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.


0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users