Jump to content


Photo
* * * * * 1 votes

Patient liegt im Sterben

mt.gox

Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.

  • Please log in to reply
30 replies to this topic

#21 Rumpel

Rumpel

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,327 posts
  • 7557 thanks

Posted 01 March 2014 - 04:58 PM

Die bestehenden Banken haben nur (hoffentlich) deutlich bessere Sicherheitssysteme und Kontrollmechanismen.

 

Wirklich? Wenn man sich anschaut in welcher "Umgebung" die Bitcoins/digitale Währungen entstanden sind dann wär ich mir da nicht so sicher.

Wobei natürlich bei den echten Kontoständen wohl das Interesse (noch) viel höher ist und so auch entsprechend mehr Aufwand betrieben wird.

 

Auf der anderen Seite muss man sagen: Kontostände hacken wäre was für Anfänger. Profis manipulieren Zinssätze usw..

Jeder tut eben was er am besten kann.


  • 0
Aus technischen Gründen steht meine Signatur auf der Rückseite dieses Posts!

Thanked by 6 Members:
ajkonly , whipsaw , Mako , Zahnstocher , Vola , oldschuren

#22 Mythos

Mythos

    TEFEx CEO

  • Moderatoren
  • 3,459 posts
  • 16617 thanks

Posted 01 March 2014 - 05:41 PM

Naja der Fall Mt. Gox ist eher eine Seltenheit in den Medien. Oder wann war die letzte Schlagzeile das eine Bank gehacked und geplündert wurde? 

Kann natürlich auch sein das Banken es nicht öffentlich machen um die Reputation nicht zu gefährden. Oder eben an besseren Sicherheitsmechanismen. ua. das sie eigentlich nur auf eigenen Netzwerken arbeiten etc. Alle Transaktionen mehrfach überprüft werden, auch von unabhängigen Stellen etc.


  • 0

Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid.

Einstein


Es ist nicht deine Schuld, das die Welt ist wie sie ist. Es wär nur deine Schuld wenn sie so bleibt.


Thanked by 6 Members:
ajkonly , whipsaw , Mako , Zahnstocher , oldschuren , Vola

#23 Zahnstocher

Zahnstocher

    Floor Trader

  • Addict
  • PipPipPipPip
  • 105 posts
  • 395 thanks

Posted 01 March 2014 - 10:57 PM

Warum muss ich gerade an den Film "Password Swordfish" denken :)

 

Bin da wohl zu wenig bewandert, aber es wird ja Empfänger und Auftraggeber gespeichert, bzw. ist nötig um überhaupt eine Überweisung durchzuführen.

Wenn da unrechtmäßig Geld abgehoben wurde ist ja das Empfängerkonto nicht anonym?


  • 0

Albert A. Bartlett: "The greatest shortcoming of the human race is our inability to understand the exponential function."


Thanked by 5 Members:
ajkonly , whipsaw , Mako , oldschuren , Vola

#24 Quickbeam2k1

Quickbeam2k1

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 425 posts
  • 2317 thanks

Posted 02 March 2014 - 08:19 PM

hmm, könnte vielleicht die aktuelle politische Lage dazu führen dass sich Cryptowährungen durchsetzen? Wenn man überlegt, dass den Russen wie auch immer der Geldhahnzugedreht wird könnte man sich ja eventuell vorstellen, dass dies mit Währungen die von keinem kontrolliert werden umgangen werden kann.


  • 0

Thanked by 5 Members:
ajkonly , whipsaw , Mako , Vola , oldschuren

#25 DianaDob

DianaDob

    Runners

  • Addict
  • PipPip
  • 30 posts
  • 123 thanks

Posted 03 March 2014 - 10:35 AM

Ganz im Gegenteil, Russland hat doch bereits angekündigt, dass sie bitcoins nicht zulassen werden. Ich sehe den Einfluss der Regierungen als noch zu groß an, als dass sich so etwas momentan durchsetzt.


  • 0

Thanked by 4 Members:
oldschuren , whipsaw , Mako , Vola

#26 Quickbeam2k1

Quickbeam2k1

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 425 posts
  • 2317 thanks

Posted 03 March 2014 - 04:14 PM

Ah okay, das hatte ich nicht mehr auf dem Schirm. Aber es gibt ja auch noch Litecoin, Dogecoin etc. Letztlich ist ja auch die Frage was die russischen Bürger machen um ihr Geld zu "schützen".


  • 0

Thanked by 4 Members:
oldschuren , whipsaw , Mako , Vola

#27 Mako

Mako

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 331 posts
  • 1691 thanks
  • Wohnsitz:FFM

Posted 05 March 2014 - 08:19 AM

"Attackiert und ausgeraubt"

Weitere Bitcoin-Website macht dicht

 

Die Negativnachrichten rund um die digitale Währung Bitcoin reißen nicht ab. Nach der Insolvenz der Börse Mt.Gox ist auch für die Website der Bitcoin-Bank Flexcoin Schluss. Schuld daran sollen Hacker sein.

 

http://www.n-tv.de/w...le12394161.html


  • 0
Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche

Thanked by 4 Members:
oldschuren , Vola , Zahnstocher , whipsaw

#28 Zahnstocher

Zahnstocher

    Floor Trader

  • Addict
  • PipPipPipPip
  • 105 posts
  • 395 thanks

Posted 05 March 2014 - 06:35 PM

http://www.heise.de/...en-2134346.html

 

Bitcoin-Börse Poloniex bestohlen

 

Ein weiterer Bitcoin-Handelsplatz ist beraubt worden: Die Börse Poloniex hat laut eigenen Angaben 12,3 Prozent ihrer Bitcoins eingebüsst, offenbar wegen einer Sicherheitslücke im Abbuchungssystem.


Edited by Zahnstocher, 05 March 2014 - 06:35 PM.

  • 0

Albert A. Bartlett: "The greatest shortcoming of the human race is our inability to understand the exponential function."


Thanked by 3 Members:
oldschuren , Vola , whipsaw

#29 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,387 posts
  • 40314 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 16 April 2014 - 10:41 AM

Mt. Gox vor dem endgültigen Aus

 

Die insolvente Bitcoin-Börse Mt. Gox sieht einem Zeitungsbericht zufolge keine Chancen mehr auf eine Rettung und will ihre Geschäfte daher gänzlich auflösen. Das Unternehmen habe vor Gericht in Tokio einen Antrag zur Abwicklung des einst weltgrößten Handelsplatzes für die Internet-Währung eingereicht, berichtete das „Wall Street Journal“ am Mittwoch unter Berufung auf mit dem Vorgang vertraute Personen. Es fehle an realistischen Rettungsplänen, hieß es zur Begründung. Die Anwälte der Börse wollten sich nicht dazu äußern.


  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


Thanked by 2 Members:
ajkonly , Vola

#30 ajkonly

ajkonly

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,254 posts
  • 8678 thanks
  • Wohnsitz:Berlin

Posted 03 August 2016 - 07:35 PM

http://www.faz.net/a...h-14370160.html

 

Bargeld ist das einzig ware. Kann mir zwar auch gestohlen werden, aber ich kann es verhindern!chief.gif


  • 0

Buhh!


(Achtung! Alle von mir vorgeschlagenen Trades, Eas,Anlagetipps stellen keine Handelsaufforderung dar.)


Thanked by 6 Members:
Kleinerbroker , chimbonda , Bull68 , Vola , Rumpel , whipsaw

#31 brokervorschlag.de

brokervorschlag.de

    penny-pincher

  • Rookie
  • Pip
  • 2 posts
  • 1 thanks

Posted 21 January 2018 - 09:49 PM

tja da haben sich einige zu früh gefreut !

 

Grüße habe zwar 50 % meiner  xx.xxx.-  im herbst 2017 verkauft doch der Rest bleibt  ... tüssssssssss


  • 0

Thanked by 1 Member:
Vola

Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.


0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users