Jump to content


Photo

Regaloptions


Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.

  • Please log in to reply
7 replies to this topic

#1 captchaidd2

captchaidd2

    penny-pincher

  • Rookie
  • Pip
  • 1 posts
  • 1 thanks

Posted 20 August 2014 - 08:22 PM

Ich trade nun seit 3 Monaten bereits bei regaloptions. Ich hab viele interessante Strategien auf productints.net/regaloptions gelesen und mich deswegen dafür entschieden. Man sollte auf jeden Fall nicht das schnelle Geld erwarten! Habe mittlerweile mein Geld verdreifacht und werde weiter traden :)

Edited by whipsaw, 21 August 2014 - 05:54 AM.
Ext. Link deaktiviert

  • 0

Thanked by 1 Member:
Vola

#2 nizo1

nizo1

    Runners

  • Rookie
  • PipPip
  • 35 posts
  • 172 thanks
  • Wohnsitz:Dortmund-Hafen

Posted 21 August 2014 - 06:00 AM

Ich trade nun seit 3 Monaten bereits bei regaloptions. Ich hab viele interessante Strategien auf http://productints.net/regaloptions gelesen und mich deswegen dafür entschieden. Man sollte auf jeden Fall nicht das schnelle Geld erwarten! Habe mittlerweile mein Geld verdreifacht und werde weiter traden :)[/size]

 

 

Hidden Content
You'll be able to see the hidden content once you reply to this topic.


Edited by whipsaw, 21 August 2014 - 05:36 PM.
Die an den Threadersteller gerichtete Nachricht hätte man auch etwas freundlicher formulieren können...deswegen /hide/-tag

  • 1

Thanked by 3 Members:
Vola , TomMunich , oldschuren

#3 nizo1

nizo1

    Runners

  • Rookie
  • PipPip
  • 35 posts
  • 172 thanks
  • Wohnsitz:Dortmund-Hafen

Posted 21 August 2014 - 06:07 AM

jA SICHER VERDREIFACHT WAS SONST DU BIST JA AUCH DER SUPERTADER....... UND NÄCHSTE WOCHE HAT ER ES VER 30 ´IG FACHT.....blackjack.gif


Edited by nizo1, 21 August 2014 - 06:10 AM.

  • 0

Thanked by 2 Members:
TomMunich , oldschuren

#4 oldschuren

oldschuren

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,426 posts
  • 7824 thanks
  • Wohnsitz:Brandenburg

Posted 21 August 2014 - 08:12 AM

Mich würde mal interessieren, ob es überhaupt Strategien für binäre Optionen gibt, die was taugen. Da im Gewinfall nur ein Bruchteil des ursprünglichen Einsatz als Gewinn raus springt, hat man von Anfang an schlechte Karten.
  • 0
ich raube, also bin ich....

Thanked by 3 Members:
Vola , nizo1 , whipsaw

#5 nizo1

nizo1

    Runners

  • Rookie
  • PipPip
  • 35 posts
  • 172 thanks
  • Wohnsitz:Dortmund-Hafen

Posted 21 August 2014 - 07:57 PM

Sorry für meine  empfindlichen Ausdrücke ...aber immer diese "Snackoil-Seller" zu lesen und wie die unbedarfte ins Verderben ziehen wollen Nervt .


  • 0

Thanked by 2 Members:
Vola , TomMunich

#6 nizo1

nizo1

    Runners

  • Rookie
  • PipPip
  • 35 posts
  • 172 thanks
  • Wohnsitz:Dortmund-Hafen

Posted 21 August 2014 - 08:01 PM

Mich würde mal interessieren, ob es überhaupt Strategien für binäre Optionen gibt, die was taugen. Da im Gewinfall nur ein Bruchteil des ursprünglichen Einsatz als Gewinn raus springt, hat man von Anfang an schlechte Karten.

BO´s sind eigentlich wie Roulett daher ist es möglich darauf etwas zu entwerfen dabei hätte man allerdings den Vorteil das man Trends eventuell Vorhersagbarer einschätzen könnte.Ansonsten fällt mir nur die Kerzenstrategi mit verschobenen Senarien dazu ein.


Edited by nizo1, 21 August 2014 - 08:03 PM.

  • 0

Thanked by 3 Members:
Vola , oldschuren , TomMunich

#7 TomMunich

TomMunich

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 657 posts
  • 2938 thanks

Posted 21 August 2014 - 11:30 PM

Mich würde mal interessieren, ob es überhaupt Strategien für binäre Optionen gibt, die was taugen. Da im Gewinfall nur ein Bruchteil des ursprünglichen Einsatz als Gewinn raus springt, hat man von Anfang an schlechte Karten.

 

Binary Broker bieten Ihren Optionen ja meist nicht zu Realtimekursen an. Geht der Broker davon aus, dass EURUSD steigen wird, setzt er den Kurs, zu dem man die Option erwerben kann "künstlich" um einige Pips nach oben. Je nach Laufzeit der Option hat dann der Kunde quasi schon beim Kauf der Option verloren, weil ja die Abrechnung/der Schlusskurs natürlich zum Realtimekurs erfolgen muss.

 

Wenn ich als Kunde der Meinung bin, dass der EURUSD zum Laufzeitende eben nicht weiter steigt sondern fällt, so ist der "frisierte" Kurs des Brokers natürlich sehr positiv für mich als Kunde.

 

Ich habe mir oft solche Werte herausgepickt und daraus eine Strategie entwickelt, die sehr erfolgreich sein kann. Aber... Wenn sich dieser Broker dann weigert, die erzielten Gewinne auszuzahlen, nützt natürlich die beste Strategie nichts :-(


  • 0

Thanked by 3 Members:
Vola , oldschuren , nizo1

#8 nizo1

nizo1

    Runners

  • Rookie
  • PipPip
  • 35 posts
  • 172 thanks
  • Wohnsitz:Dortmund-Hafen

Posted 22 August 2014 - 05:32 AM

So wie ich es verstanden habe ist deine Strategi auf Fix BO´s ausgelegt mit im aller Besten Fall 81% Payout bzw. anders gerechnet mit einer 1.81 ´er Quote.

Meine Meinung über Fix options ist das diese BO´s ziemlich unflexibel sind und dem entsprechend man  bis zum Ende sich dadran bindet.Ausserdem ist da noch der Gedanke der Hoffnung  "Hoffentlich Zahlt auch der Broker Korrekt aus" drin.Wer hoft hat schon Verloren bevor es überhaupt los geht das ist leider meine Meinung. BO´s sind Wetten und darum behandele ich Sie auch So mit einer starken Verknüpfung zu Roulett. Da kaufe ich doch lieber in einer Umkehrphase fast Wertlose BO´s und Verkaufe Sie sofort sollten  Sie in meine Richtung gehen.Also fast genauso wie mit Richtigen Optionen Wertlose mit einem gewissen Potential erwerben und dann wieder Abstossen (eine 10%´ige Kaufen und bei 20% wieder Verkaufen und wenn es zum Rebound kommt habe ich dann hallt 100% Netto und nicht 81%) .Sollte es nicht klappen habe ich ja nur wenig Verloren .Fast wertlose Optionen haben einen Riesenhebel. Dazu kommen noch Unendlich viel Kombinationen mit Leiter-BO Optionen.


Edited by nizo1, 22 August 2014 - 05:46 AM.

  • 0

Thanked by 2 Members:
Vola , oldschuren

Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.


0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users