Jump to content


Photo
- - - - -

Orderausführung bei News


Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.

  • Please log in to reply
3 replies to this topic

#1 Kleinerbroker

Kleinerbroker

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,474 posts
  • 9686 thanks
  • Wohnsitz:BW

Posted 02 October 2015 - 02:38 PM

Hallo

 

ich hatte heute eine EUR.USD Short Position bei 1,11817 . Vor den News habe ich diese mit 2 SL abgesichert, bei 1,11775 und 1,1180 , es war ein großer Trade (für meine Verhältnisse) .

 

Die News waren schlecht , blieben massiv hinter den (vermutlich überzogenen) Erwartungen zurück . Der USD verlor an Wert , EUR.USD machte einen Satz nach oben .

 

Im Ergebnis wurden meine beiden Order 1 und 2 Sekunden in Tranchen ausgeführt und zwar im Bereich von 1,1225 . 40 PIP schlechter .

 

Im Chat mit IB wurde ich aufgeklärt, dass es a.) die Option einer garantierten Orderausführung bei IB nicht gibt  und b.) ich meine Orderausführungsmethode auf Bid/Ask gestellt hätte, Midpoint wäre da besser .

 

Parallel habe ich diesen Trade auch bei Oanda geführt und auch diese wurden erst bei 1,12154 ausgeführt, SL´s der 4 Trades im MT4 lagen bei 1,1177 bis 1,1196 als BE , 

 

 

Von solchen Spike und den "Gap" hatte ich schon gehört/gelesen , erlebt habe ich sie in der Praxis erst heute , nun aber heute eben und gleich so richtig fett  .

 

Erscheinen Euch die Schilderungen vernünftig ....oder  sollte ich mich auf die Hinterbeine stellen , Orderausführung reklamieren ?

 

Ich denke, dass der Fehler 1 : 1 bei mir liegt, nicht wahr ? Ich hätte aus dem Markt gehen müssen und die Profite die ich vorher im Trade hatte realiseren müssen, nicht wahr ? 

 

Gruß
KB


  • 0
Do not trade alone

Thanked by 5 Members:
Vola , cxalgo , ajkonly , oldschuren , Licens

#2 Licens

Licens

    Ninja Trader

  • *_skilled
  • 1,408 posts
  • 9647 thanks
  • Wohnsitz:BAR

Posted 02 October 2015 - 03:46 PM

Das war heute ne ziemlich wichtige Nummer im Euro, der Spread war rießig.

Die FED steht jetzt etwas dumm da, was die Zinsentscheidung angeht.

Falls du keine garantierte Ausführung hattest, war die Abwicklung durchaus im Rahmen,

wenn auch ziemlich ärgerlich.

 

Ich hatte den Euro heute, nach der Entwicklung gestern, stark long auf dem Fahrplan.

Allerdings habe ich mich in Anbetracht der Wichtigkeit der News auf die Hände gesetzt und

zugeschaut. Es lohnt einfach nicht zu solchen Zeiten Geld auf den Tisch zu legen.

Ich hätte wohl an deiner Stelle auch die Gewinnmitnahme vorgezogen, da das Glück

hier eine zuu große Rolle spielt.


  • 0
" Nichts von dem zu begehren, was die Macht verwaltet, ist gesetzeswidrig. "M.Gronemeyer

" You are the dog that bites you! " A.Kiev

Thanked by 6 Members:
Vola , cxalgo , ajkonly , Kleinerbroker , oldschuren , Rumpel

#3 conglom-o

conglom-o

    Heatball User

  • *_skilled
  • 2,172 posts
  • 13664 thanks
  • Wohnsitz:O-Town

Posted 02 October 2015 - 04:49 PM

Auch wenn es für Dich doof gelaufen ist, sind die Kurse "im Rahmen". Also das nächste Mal besser draußen bleiben wenn Arbeitsmarktdaten kommen :wink:.


  • 0

Marktgedanken - ...denn der Markt vergisst nie!

Meine Trophäen (dedicated to Vola *g*): conglom-o.gif b2m.gif lukas.gif licens.gifmarcus.gif germano.gif


Thanked by 7 Members:
Licens , Vola , cxalgo , ajkonly , whipsaw , oldschuren , Kleinerbroker

#4 Kleinerbroker

Kleinerbroker

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,474 posts
  • 9686 thanks
  • Wohnsitz:BW

Posted 02 October 2015 - 05:02 PM

sind die Kurse "im Rahmen".

 

Ja, das war genau meine Frage , Vielen Dank an Euch Beide . Kleinebroker sollten im Hafen bleiben, wenn es draussen stürmisch wird . Schönes Wochenende wünsche ich Euch allen . KB 


  • 0
Do not trade alone

Thanked by 6 Members:
Licens , Vola , cxalgo , ajkonly , whipsaw , oldschuren

Wichtiger Hinweis für Besucher der Community!

Das Erstellungsdatum des von Dir aufgerufenen Themas liegt bereits einige Zeit zurück. Wir möchten darauf hinweisen, den Inhalt der Diskussion auf seine Aktualität hin zu prüfen. Weitere Informationen findest Du auf dieser Seite.


0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users