Jump to content


Photo

EA Variablenbezeichnung als Kommentar ausgeben


  • Please log in to reply
10 replies to this topic

#1 Gunner_Duck

Gunner_Duck

    Runners

  • Addict
  • PipPip
  • 38 posts
  • 88 thanks

Posted 26 June 2017 - 08:56 PM

Hallo Zs,

 

ich hab bei einigen EA's gesehen, dass es möglich ist in den EA-Eigenschaften in dem Reiter "Eingaben" die Variablenbezeichnungen als Kommentar angezeigt werden und nicht als Variablenname.

 

Hoffe, ihr versteht was ich meine. Schaut mal dazu in den Screenshot. Z.b. die zweite Variable dort hat eigentlich den Namen "Timeframe", wird aber hier in der Eingabemaske als Kommentar "Time Frame in min(0-current..." angezeigt.

 

Kennt sich damit einer aus?

Attached Files


Edited by Gunner_Duck, 26 June 2017 - 08:56 PM.

  • 0

Thanked by 1 Member:
Rumpel

#2 Forex1+

Forex1+

    Floor Broker

  • Addict
  • PipPipPipPipPipPip
  • 287 posts
  • 1443 thanks

Posted 26 June 2017 - 10:07 PM

Wenn ich mich richtig erinnere geht das per // Kommentar direkt hinter der Variable in der gleiche Zeile welche als extern deklariert ist.

Zum Beispiel:

 

extern int Timeframe = 0; // Kommentar der den Variablennamen ersetzt 

Gruß


  • 0
It's a losing game, without passion !

Thanked by 1 Member:
whipsaw

#3 Gunner_Duck

Gunner_Duck

    Runners

  • Addict
  • PipPip
  • 38 posts
  • 88 thanks

Posted 27 June 2017 - 04:55 AM

Wenn ich mich richtig erinnere geht das per // Kommentar direkt hinter der Variable in der gleiche Zeile welche als extern deklariert ist.

Zum Beispiel:

 

extern int Timeframe = 0; // Kommentar der den Variablennamen ersetzt 

Gruß

 

ja, hast recht, so ist es zumindest auch in einem Beispielcode, den ich meine.

Also hab ich das jetzt bei mir auch so gemacht.

 

input int            MainTimeFrame        =     0;    // Time Frame in min(0-current,-1-each tick mode)

 

Und trotzdem sieht es aktuell immer noch so aus, wie im Screenshot.

Was aber auch auffällig ist, dass die Variable im Code ohne Leerzeilen ist. Aber in der Eingabemaske ist zw. "Main" und "TimeFrame" eine Leerzeile. Keine Ahnung woher das kommt.

 

Gibt es vielleicht noch etwas anderes, worauf man dafür achten sollte?


  • 0

Thanked by 1 Member:
whipsaw

#4 conglom-o

conglom-o

    Heatball User

  • *_skilled
  • 2,156 posts
  • 13596 thanks
  • Wohnsitz:O-Town

Posted 27 June 2017 - 12:51 PM

Hast Du denn #property strict angeschaltet?


  • 0

Marktgedanken - ...denn der Markt vergisst nie!

Meine Trophäen (dedicated to Vola *g*): conglom-o.gif b2m.gif lukas.gif licens.gifmarcus.gif germano.gif


Thanked by 1 Member:
whipsaw

#5 Gunner_Duck

Gunner_Duck

    Runners

  • Addict
  • PipPip
  • 38 posts
  • 88 thanks

Posted 27 June 2017 - 05:53 PM

Hast Du denn #property strict angeschaltet?

 

Ich habe befürchtet, dass es daran liegt. Nein das hab ich ausgeschaltet, weil ich damit ein paar Fehler im Code bekomme :-/

Muss die Fehler erstmal beseitigen. Aber vielen dank, für den Tipp. Werde ihn ausprobieren, sobald ich soweit bin good.gif


  • 0

#6 conglom-o

conglom-o

    Heatball User

  • *_skilled
  • 2,156 posts
  • 13596 thanks
  • Wohnsitz:O-Town

Posted 27 June 2017 - 06:20 PM

Ich habe befürchtet, dass es daran liegt. Nein das hab ich ausgeschaltet, weil ich damit ein paar Fehler im Code bekomme :-/

 

Hehe - ja dieses Vorgehen kenne ich irgendwoher :wink:.

Es wird wahrscheinlich daran liegen - siehe hier:

https://docs.mql4.co...externvariables

 

Strict compilation mode with the output of the input parameters window is set in this script. Therefore, the values set in the string comments instead of ExtVar and InpVar variable names are displayed in Variable field.


  • 0

Marktgedanken - ...denn der Markt vergisst nie!

Meine Trophäen (dedicated to Vola *g*): conglom-o.gif b2m.gif lukas.gif licens.gifmarcus.gif germano.gif


Thanked by 1 Member:
whipsaw

#7 Gunner_Duck

Gunner_Duck

    Runners

  • Addict
  • PipPip
  • 38 posts
  • 88 thanks

Posted 28 June 2017 - 08:57 PM

Ich stehe grade irgendwie voll auf dem Schlauch...

Könntet Ihr bitte vielleicht mal in einen Code-Abschnitt reinschauen.

 
double TrailingStopValue (bool Decision, int OrderTicketNum, int FTrailingStop) {    //Select the appropriate order ticket    OrderSelect(OrderTicketNum, SELECT_BY_TICKET, MODE_TRADES);       //If the Order is a BUY order...    if(OrderType() == OP_BUY) {       //Check if the user wants to use teh Trailingstop function and did it correctly       if(Decision && FTrailingStop > 0) {         //Check to see that the profit threshold is met          if(Bid - OrderOpenPrice() > Point * FTrailingStop) {             //Return the value of the potential stoploss             return(Bid - Point * FTrailingStop);            }         }      }    //If the Order is a SELL order...    if(OrderType() == OP_SELL) {       //Check if the user wants to use teh Trailingstop function and did it correctly       if(Decision && FTrailingStop > 0) {         //Check to see that the profit threshold is met          if((OrderOpenPrice() - Ask) > (Point * FTrailingStop)) {             //Return the value of the potential stoploss             return(Ask + Point * FTrailingStop);            }         }      }         //If the trade is not the right order type, give a stoploss of 0       if(OrderType() != OP_BUY || OrderType() != OP_SELL) return(0);   }

Er gibt mir nämlich ständig einen Fehler in diesem Abschnitt raus, wenn ich im Strict-Modus bin.

Attached Files


Edited by Gunner_Duck, 28 June 2017 - 09:00 PM.

  • 0

#8 conglom-o

conglom-o

    Heatball User

  • *_skilled
  • 2,156 posts
  • 13596 thanks
  • Wohnsitz:O-Town

Posted 28 June 2017 - 09:03 PM

Also ohne Zeilennummern und die entsprechenden Fehler ist es schwer zu helfen.


  • 0

Marktgedanken - ...denn der Markt vergisst nie!

Meine Trophäen (dedicated to Vola *g*): conglom-o.gif b2m.gif lukas.gif licens.gifmarcus.gif germano.gif


Thanked by 2 Members:
whipsaw , oldschuren

#9 Gunner_Duck

Gunner_Duck

    Runners

  • Addict
  • PipPip
  • 38 posts
  • 88 thanks

Posted 28 June 2017 - 09:13 PM

Also ohne Zeilennummern und die entsprechenden Fehler ist es schwer zu helfen.

 

Sry. Die Zeilennummer wäre jetzt in dem Code einfach nur die Zeile, wo die letzte geschwungene Klammer ist. Und den Fehler sieht man in dem Screenshot.

 

Edit: Und der Code funktioniert auch, wenn "strict" ausschalte. Daher verstehe ich nicht was ihn daran stört.

 

Hier nochmal der Screenshot:

Attached Files


Edited by Gunner_Duck, 28 June 2017 - 09:23 PM.

  • 0

Thanked by 1 Member:
oldschuren

#10 conglom-o

conglom-o

    Heatball User

  • *_skilled
  • 2,156 posts
  • 13596 thanks
  • Wohnsitz:O-Town

Posted 29 June 2017 - 09:15 AM

Das Problem bei Fehlern mit Klammern ist, dass die Ursache ganz woanders im Quelltext liegen kann. Kann bei den gegebenen Informationen leider nicht helfen. Sorry.


  • 0

Marktgedanken - ...denn der Markt vergisst nie!

Meine Trophäen (dedicated to Vola *g*): conglom-o.gif b2m.gif lukas.gif licens.gifmarcus.gif germano.gif


Thanked by 2 Members:
oldschuren , whipsaw

#11 Mythos

Mythos

    TEFEx CEO

  • Moderatoren
  • 3,462 posts
  • 16639 thanks

Posted 30 June 2017 - 11:20 PM

Das Problem ist das du nicht alle fälle abdeckst, bzw. der Compiler das denkt.

Schreib am Ende ein allgemeines return(0); dann sollte es passen.

 

bzw. was soll zB passieren im Fall OP_BUY && !Decision ?


  • 0

Everybody is a genius. But if you judge a fish by its ability to climb a tree, it will live its whole life believing that it is stupid.

Einstein


Es ist nicht deine Schuld, das die Welt ist wie sie ist. Es wär nur deine Schuld wenn sie so bleibt.


Thanked by 3 Members:
Gunner_Duck , oldschuren , whipsaw



0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users