Jump to content


Photo

EStG: Verlustbegrenzung für Termingeschäfte auf 10.000 Euro ab 2021


  • Please log in to reply
66 replies to this topic

#61 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,621 posts
  • 41320 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 17 July 2020 - 08:39 AM

Hidden Content
You'll be able to see the hidden content once you reply to this topic.

 

 

 

Vertraulich behandeln

 


  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


Thanked by 3 Members:
oldschuren , conglom-o , Forex1+

#62 conglom-o

conglom-o

    Heatball User

  • *_skilled
  • 2,182 posts
  • 13703 thanks
  • Wohnsitz:O-Town

Posted 18 July 2020 - 07:17 AM

Finde das eh ganz witzig - Optionsscheine sollen plötzlich keine Termingeschäfte mehr sein, CFDs aber schon? Es gab doch mal diesen Affen, der mit Dartpfeilen die Fondsmanager geschlagen hat - wäre der nicht was für den Posten als Finanzminister?

 

Die sollen einfach die unterjährige Verrechnung bei ALLEN Produkten zulassen und gut. Damit wäre schon 90% der betroffenen Fälle abgefrühstückt. Aber es soll ja den "Anleger schützen". Deswegen beschränkt man ja auch die Produkte, die Profis benutzen und nimmt die aus, bei denen die Banken Ottonormalverbraucher abzocken können. Wer findet den Fehler?

 

2021 ist Bundestagswahl - denkt drüber nach, wen ihr wählen wollt!

 

https://www.godmode-...-anders,8478516


  • 0

Marktgedanken - ...denn der Markt vergisst nie!

Meine Trophäen (dedicated to Vola *g*): conglom-o.gif b2m.gif lukas.gif licens.gifmarcus.gif germano.gif


Thanked by 2 Members:
oldschuren , whipsaw

#63 oldschuren

oldschuren

    Floor Broker

  • *_skilled
  • 1,460 posts
  • 7943 thanks
  • Wohnsitz:Brandenburg

Posted 22 July 2020 - 10:24 PM

Ist schon Tatbestand des Betrugs... aber nein, wenn man staatlicher Instanz angehört, dann ist das herdensteuerung...
  • 0
ich raube, also bin ich....

Thanked by 1 Member:
whipsaw

#64 conglom-o

conglom-o

    Heatball User

  • *_skilled
  • 2,182 posts
  • 13703 thanks
  • Wohnsitz:O-Town

Posted 23 July 2020 - 12:41 PM

Antwort auf meine Anfrage bei dem Bundestagsabgeordneten der CDU. Wird alles auf die SPD geschoben. Dass die ganze Regelung evtl. rechtswidrig ist, wird einfach mal ignoriert. Als nächstes versuche ich jetzt mal einen Termin bei der SPD zu bekommen. Lösung wird dann sein, eine (Kapital)gesellschaft in Kanada zu gründen o.ä.

 

Nach Rücksprache mit den Finanzpolitikern unserer Fraktion kann ich Ihnen leider nur mitteilen, dass es sich bei diesem Gesetz um einen schwierigen Kompromiss zwischen der SPD-Bundestagsfraktion und unserer Bundestagsfraktion handelt. Die von Ihnen bemängelten Regelungen sind dabei auf ausdrücklichen Wunsch der SPD aufgenommen worden. Die SPD wollte sogar im Rahmen des JStG 2019 eine komplette Nichtberücksichtigung dieser Verluste. Das konnten wir verhindern. Daher war diese Regelung dann noch einmal Gegenstand des Gesetzes zur Anzeigepflicht und nach zähen Verhandlungen mit dem Koalitionspartner stellt die jetzige Lösung einen Kompromiss dar: Die Verluste werden anerkannt, aber nur bis zu einer Höhe von 10.000 Euro. Damit wollten wir zumindest die Kleinanleger davor schützen, einen Totalverlust durch beispielsweise einen Forderungsausfall nicht komplett nicht anzuerkennen.


  • 2

Marktgedanken - ...denn der Markt vergisst nie!

Meine Trophäen (dedicated to Vola *g*): conglom-o.gif b2m.gif lukas.gif licens.gifmarcus.gif germano.gif


Thanked by 1 Member:
whipsaw

#65 whipsaw

whipsaw

    Founder

  • Management
  • 13,621 posts
  • 41320 thanks
  • Wohnsitz:Germany

Posted 24 July 2020 - 09:54 AM

Hi conglom-o, dass was Du von Deinem Kontakt gehört hast, kann ich aus anderen Umfeld bestätigen.


  • 0

12.5 / E 12° 30' 0'' | 48.6833 / N 48° 41' 0'' CAVEAT EMPTOR

Nanex©2012 - Market Events and Phenomena [ Link ]

 

 

 metatrader-wiki.com

247-365.info
... 24/7 up2the minute news 365 days a year

Community Feeds powered by 



DDOS vs. LLOD

 

 


#66 conglom-o

conglom-o

    Heatball User

  • *_skilled
  • 2,182 posts
  • 13703 thanks
  • Wohnsitz:O-Town

Posted 24 July 2020 - 10:22 AM

Hi conglom-o, dass was Du von Deinem Kontakt gehört hast, kann ich aus anderen Umfeld bestätigen.


Was die Sache ja nicht besser macht. In meinem Umfeld sind ganze Existenzen bedroht wenn die Regelung so bleibt. Interessiert aber ja nicht - man muss ja erst alles verprassen (oder eine Bank sein), damit der Staat auf einen Rücksicht nimmt. Wer sorgsam mit seinem Geld umgeht ist der Dumme....


  • 0

Marktgedanken - ...denn der Markt vergisst nie!

Meine Trophäen (dedicated to Vola *g*): conglom-o.gif b2m.gif lukas.gif licens.gifmarcus.gif germano.gif


Thanked by 1 Member:
whipsaw

#67 conglom-o

conglom-o

    Heatball User

  • *_skilled
  • 2,182 posts
  • 13703 thanks
  • Wohnsitz:O-Town

Posted 24 July 2020 - 03:15 PM

Und weil unser werter Herr Finanzminister vom "normalen" Bürger die Taschen nicht voll genug bekommen kann (irgendwo muss das Cum Ex Geld ja rein kommen):

 

https://www.fondspro...r-kippe-199484/


  • 0

Marktgedanken - ...denn der Markt vergisst nie!

Meine Trophäen (dedicated to Vola *g*): conglom-o.gif b2m.gif lukas.gif licens.gifmarcus.gif germano.gif


Thanked by 2 Members:
ajkonly , oldschuren



0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users