Jump to content
Tom Next - Daytrading Community

zentrader

TA Software  

  1. 1. Welche TA Software verwendet Ihr?

    • Metastock (MSFL)
      1
    • Tradestation/Multicharts (EasyLanguage)
      6
    • .NET Plattformen (Ninjatrader, RightEdge, OpenQuant, NeedForTrade, Wealthlab etc.)
      6
    • Amibroker (AFL)
      3
    • Investox (VB Script)
      1
    • Metatrader (MQL)
      14
    • Individuelle Programmierung (C/C++, PowerBasic, Delphi, Java, C#.Net, VB.Net etc.)
      3
    • Excel (VBA)
      2
    • Sonstiges...
      2


Recommended Posts

@all,

 

dieses Thema und die Neugier treiben mich die letzte Zeit ein wenig um. Da ja auf TN einige Systemtrader bzw. sonstige Nutzer von TA Software zugegen sind, koennte ja auch ein interessantes Ergebnis dabei herauskommen.

 

Fall jemand sein Lieblingsspielzeug in der Aufzaehlung vermisst, ich bin da einfach mal nach meiner persoenlichen Erfahrung und den wenigen Marktdaten, die bekannt sind, vorgegangen.

 

Ein paar Eckdaten zu den Lizenzzahlen (Angaben der Hersteller):

1. Metastock > 300.000

2. Tradestation > 100.000

3. Ninjatrader > 30.000

 

Diese Angaben sind natuerlich "Marketing-lastig" kumuliert. Metastock ist das mit Abstand laengsten am Markt positionierte Produkt (seit 1982) mit vielen Kunden eben z.B. neben USA und Europa auch in Australien, Indien, Suedamerika etc. Tradestation seit Anfang der 90er und die Zahlen duerften jetzt auch durch den TS Clone Multicharts Auftrieb bekommen. Bei NT bin ich skeptisch, ich denke die zaehlen auch die Freeware User mit...aber die .NET-Plattformen (C#, VB) werden ja nicht nur durch NT repraesentiert, sondern auch durch RightEdge, OpenQuant, NeedForTrade, WealthLab, Omnitrader etc. (wenn man also .NET als "Scriptsprache" in diesen Plattformen verwendet bitte dort abstimmen, wenn man C#/VB.Net auch unabhaengig von solchen kommerz. Plattformen fuer TA verwendet eben bei individueller Programmierung ein Haekchen setzen).

 

Da ich selbst auch mit unterschiedlichen Plattformen arbeite habe ich Mehrfachantworten zugelassen.

 

Schaumer mal...

 

ciao,

zentrader

Edited by whipsaw
Link to comment
Share on other sites

Ein paar Eckdaten zu den Lizenzzahlen (Angaben der Hersteller):

1. Metastock > 300.000

2. Tradestation > 100.000

3. Ninjatrader > 30.000

 

Diese Angaben sind natuerlich "Marketing-lastig" kumuliert.

 

 

Hallo,

 

hoffe bei Ninja das es sich um die Anzahl der kostenpflichtigen Lizenzen handelt, nicht um die freien kostenlosen Lizenzen :kaffee:

 

Interessant finde ich diese Zahlen insofern um die Verbreitung und damit Userakzeptanz mal aufzuzeigen. Wieviele MultiCharts und tradenavigator Lizenzen gibt es, dies würde mich abschließend interessieren um eine Rangliste zu bekommen.

 

AgenaTrader ist wohl noch zu "jung" für eine Liste ...

Link to comment
Share on other sites

@all,

 

danke fuer die Antworten. Haelt sich ja noch in einem ueberschaubaren Umfang...

 

Vielleicht koennen die zwei Nennungen unter Sonstiges noch konkret benannt werden. Falls Anonymitaet gewuenscht ist, kann man dies ja einem Admi melden und der das eventuell noch in die Umfrage direkt ein-editieren, z.B.

 

Sonstiges (Produkt A, Produkt B, ...)

 

ciao,

zentrader

Link to comment
Share on other sites

Habe auch mal mitgemacht. Witzig finde ich jedoch die relative Auswertung. Die wird durch die Möglichkeit, mehrere Antworten zu geben ja doch recht verzerrt. Nehmen wir mal das Beispiel des Metatrader. 12/20 Usern nutzen das. Das sind 60%. Durch die Mehrfachantworten relativiert sich das dann auf 35%. Irgendwie nicht wirklich logisch, oder?
Link to comment
Share on other sites

@Conglom-o,

 

bei solchen Auswertungen habe ich eben zwei Moeglichkeiten:

a) entweder ich frage nach der "primaeren" Entwicklungsplattform

oder

b) eben nach den eingesetzten Entwicklungsplattformen (Mehrfachauswahl)

 

Der Weg (a) ist sicherlich dann richtig, wenn die notwendige stat. Grundgesamtheit vorhanden ist und ich an einem Ranking der Tools interessiert bin. Da ich davon aber eben nicht ausgegangen bin (und die Anzahl der Antworten bestaetigt das ja), habe ich mich dafuer entschieden ueber die Mehrfachauswahl einen Eindruck zu gewinnen, welches know how in circa diesbzgl. im TN Forum vorhanden ist, da ich denke dass dies (fuer Interessierte) hier einen hoeheren praktischen Naehrwert hat.

 

ciao,

zentrader

Link to comment
Share on other sites

Hallo Zentrader

 

Die abstimmung ist doch ok so die meisten benutzen mehrer Programme die 60% bei MT4 sind schön Realistisch wenn man bedenkt das die meisten Pommes Buden das anbieten, ich für mein Teil Arbeite Regelmässig bzw Täglich mit 3 Programmen.

 

1,) Marantrader zum Entwickeln neuer Ideen und Rapidtesten

 

2,) MT4 auf denen die Systeme umgesetzt dann Laufen ( MT4 Backtest Traue ich Null über dem weg )

 

3,) Meine eigene C++ E Lib die aber noch nicht ganz fertig ist

 

LG ST

Link to comment
Share on other sites

@zentrader

Mein Posting war keines Falls gegen Dich gerichtet. Falls das den Eindruck gemacht hat, tut es mir leid. Der "Fehler" liegt ja hier in der Software begründet. Fand es halt nur recht amüsant, wie da automatisch ausgewertet wird. An der Art der Umfrage gibt es ja nichts auszusetzen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...