Jump to content
Tom Next - Daytrading Community
  • entries
    28
  • comments
    109
  • views
    1,388

Olympische Winterspiele 2010, Opfer des Showfernsehens


Rumpel

133 views

Irgendwie habe ich da gerade mal wieder ein wenig Äusserungsbedarf :dj: da dachte ich mir schreib das einfach mal hier in mein Blog rein. Dann entsteht auch mal wieder ein wenig Leben hier.

 

Ich habe die Olympische Winterspiele in Vancouver nicht live mitverfolgt bisher. Aber es reicht ja schon aus was ich auf den Startseiten der Nachrichtenwebsites lese. Als vor dem offiziellen Beginn der Winterspiele bekannt wurde dass es beim letzten Training einen tödlichen Unfall gab war mir ja schon wieder so einiges klar. Das wird mal wieder eine richtige Show dieses Jahr. Den Leuten wird das alles scheinbar zu langweilig, es fehlt die Action. Also werden die Rodelbahnen schneller, die Kurven gefährlicher.

 

"Insgesamt 14 Crashs wurden in den Übungsläufen registriert." So stand es bei Yahoo, und das allein für die Bobbahn.

 

Ich finde es eine echte Katastrophe und vor allem sehr unsportlich die Gefahren des Actionfernsehens auf die Schultern der Sportler zu legen. Es geht ja sogar schon soweit das Menschen dabei umkommen.

Meiner Meinung nach ist Sport im Fernsehen sowieso nur eine Beschäftigungstherapie. Wieso soll ich mir dort 2 Stunden lang angucken wie 20 Deppen, die sich sowieso nur die Schienenbeine weghauen, einem Ball hinterherlaufen? Entweder selber machen oder ansonsten die Zeit sinnvoller nutzen ...

 

Aber im allgemeinen halte ich vom Fernsehen ja nicht mehr viel. So viel Grütze wie da den ganzen Tag läuft, das tu ich mir nicht an.

Und ganz nebenbei: Vancouver bietet auch ausserhalb der Rennstrecken viel Spaß, der eine Trainer manövriert seinen Schützling in die falsche Bahn und der nächste erreicht seinen Sportler nicht auf dem Handy und der verpasst den Start. Eigentlich schon wieder ein Argument um es sich anzusehen. :wub:

 

Verdammt, jetzt hab ich mir mein Essen über die Tastatur gekippt, so ein Mist .... naja dann kanns ja nur noch besser werden jetzt.

 

Und wenn jetzt noch irgendwer blöde Anmerkungen hat dann ist das auch kein Problem, weil wir können das auch gerne bei Britt weiter ausdisskutieren!

 

Haut rein Mädels,

- Rumpel

3 Comments


Recommended Comments

ich schau es ehrlich gesagt auch nicht - es ist mir zu perfekt und kommerziell geworden.

 

Es entscheidet immer mehr die Technik bzw. wer das beste Material entwickeln kann und bis zu den nächsten Winterspielen hört man von den Sportlern meist nichts mehr.

 

Ist wie die Bundesliga - wer das meiste Geld hat kann sich Spieler aus aller Welt einkaufen. Eigentlich haben die Teamnamen wie FC Bayern etc. gar nichts mehr mit den Spielern zu tun, die kommen ja sonst woher und kaum noch aus dem regionalen Umfeld.

Link to comment
fernsehen brauche ich auch nicht wirklich, ich sehe das ganze als Kaugummi für die Augen an, und da finde ich das Chartbild im Live Trade immer noch sehr viel Geschmacksintensiver.
Link to comment
×
×
  • Create New...