Jump to content
Tom Next - Daytrading Community

Ecart's Blog

  • entries
    134
  • comments
    137
  • views
    135,986

Christian Wulff ist der schwarz-gelbe Kandidat für Bellevue


Ecart

1,143 views

Dabei ist auch Wulff in der letzten Zeit in die Kritik geraten. Im Februar sorgte der Internetauftritt seiner Regierung für Ärger, weil dort die Ehefrau von Wulff vorgestellt wurde – einschließlich ihrer PR-Tätigkeit für Continental und Rossmann.

 

Die Opposition warf Wulff daraufhin vor, Reklame für Wirtschaftsunternehmen auf der Seite der Regierung zu betreiben. Die Seite ist nach wie vor online.

(4.6.2010; 00:55 Uhr)

 

linked.gif

 

bettina_wulff.jpg

2 Comments


Recommended Comments

Es wird wohl nicht einen einzigen potenziellen Bundespräsidenten geben, dessen Weste absolut rein ist. Das ist unmöglich. Ich kenne keinen einzigen Menschen, der nicht schon irgendwas verbockt hat (einschließlich mir) was man irgendwann vorwerfen kann.

 

Welchen Kandidaten würdest du denn vorschlagen?

 

Ich halte von allen nicht so wirklich was. Es sollte einer außerhalb der Politik sein finde ich, aber die sind ja zu "unbequem". Ich finds schade, was die mit von der Leyen gemacht haben.

Link to comment

gut, Uschi von der Leyen wäre überhaupt nicht mein Fall gewesen, die Internetsperren und das unselige verkorkste komplizierte Elterngeld sowie ihre teils ruppige Art (vor langer Zeit mal einen Bericht gesehen, wo sie Journalisten keinen Zutritt gewährt hat) und vor allem das Hochjubeln einer steigenden Geburtenrate, die zu dem Zeitpunkt noch gar nicht berechnet werden konnte, haben mich an ihr zweifeln lassen.

 

Den Wulff finde ich von der Art gar nicht so schlecht, aber ich kenne ihn praktisch gar nicht näher.

Link to comment
×
×
  • Create New...