Jump to content
Tom Next - Daytrading Community

17:33h

  • entries
    63
  • comments
    97
  • views
    134,747

Tagesreport 17.11.2010


conglom-o

1,361 views

Heute sah es doch gleich wieder mal viel besser aus mit den synchronen Projektionen. An dieser Stelle sei aber gesagt, dass wir im Hintergrund die Sache immer weiter verbessern und erweitern. Morgen - rechtzeitig zum einmonatigen dieses Blogs - werde ich dann anfangen, die Wünsche der Leser nach Indikatoren zur Kombination mit den Zeitprojektionen zu berücksichtigen. Je mehr Anfragen mich dabei erreichen, desto abwechslungsreicher wird natürlich der Tagesreport ausfallen. Also immer her mit den Vorschlägen :nictation:.

4 Comments


Recommended Comments

Hmm, ich mache mal nen Anfang, RSI 14ner Einstellung.

unter 30 kaufen über 70 verkaufen.

 

Habe sehr sehr lange an dieser Strategie gefeilt :laugh:

Link to comment

@Vola

Vielen Dank, wird gerne berücksichtigt. Der Platz für Donnerstag ist schon durch den Wunsch nach dem QQE(5) belegt, aber am Freitag werde ich dann den RSI (14) mit den Linien 30 und 70 einbauen.

Link to comment

Richtig, dieses "Problem" besteht. Das gilt allerdings ja auch für jede Art von anderen Indikator, wenn man ihn isoliert betrachtet. Erst in Kombination mit der Technischen Analyse werden die Zeitprojektionen zu einem starken Hilfsmittel (deswegen auch mein Aufruf nach Chartwünschen) und erhöhen die Trefferquote im Vergleich zur klassischen Analyse.

 

Im Chart sieht man ja nur die synchronen Projektionen - technische Indikatoren oder Marken sind da vollkommen außen vor. Wenn man diese als zusätzlichen Filter heran zieht, erkennt man leicht, wann eine zu starke Bewegung vorliegt und man eventuell noch etwas warten sollte.

Link to comment
×
×
  • Create New...