Jump to content
Tom Next - Daytrading Community

Dropbox


titanfx

Recommended Posts

Ich werde wahrscheinlich für euch nichts neues erzählen, für mich war das nämlich fröhliche Entdeckung, die ich jetzt auch mit der Community teilen möchte. So kann ich endlich mein Datensalat auf dem PC und Laptop endlich ordnen, synchronisieren und sichern - also alles in einem und kostenlos - genial und einfach.

 

Es handelt sich also um einen Online-Space (Datenvolumen), der in der kostenloser Version 2GB beträgt und bis auf 5GB kostenlos erwetert werden kann. Die Installation und Einrichtung erfolgt minutenschnell und die Daten werden in Echtzeit synchronisiert. Es wird eine kleines Programm auf jedem PC installiert, der einen so genannten Dropbox-Ordner einrichtet.

Die Kopie von diesem Ordner wird auf dem Online-Space gespiegelt, so dass die alle Daten immer synchron bleiben.

Alle Daten, die in diesem Ordner abgelegt werden, werden auch online gespiegelt. Wer möchte kann die Daten auch mit TrueCrypt verschlüsseln. Es werden nur die Änderungen aktualisiert, was sehr praktisch ist und bei grossen Dateien viel Datentraffic erspart.

 

Wer das mal ausprobieren möchte - Link zu Homepage

Wer zusätzlich zu den freien 2GB noch 250MB bekommen möchte ( ich bekomme auch 250MB),

dann über diesen Link tongue.gif

Link to comment
Share on other sites

Wer zusätzlich zu den freien 2GB noch 250MB bekommen möchte ( ich bekomme auch 250MB),

dann über diesen Link :tongue:

Also ich kannte das noch nicht und werde es ganz sicher nutzen.

Wenn ich da auch nicht hochsensible Daten raufladen werde, aber den ganzen Klimbim den man sonst so hat, lasse ich dann bequem im Netz aktualisieren, ne feine Sache, grade wenn man viel mit dem Lap oder Netbook unterwegs ist, spart das sicher Zeit.

Werde morgen oder übermorgen deinen Link benutzen, Danke. :tongue:

Link to comment
Share on other sites

..stimmt, leider ist der Dienst immer noch in der Beta-Phase und nicht vollkommen ausgereift.

 

was mich an der Dropbox gefällt, dass die Synchronisation in Echtzeit erfolgt, wo be Mesh bis zu 10 Minuten dauern kann,

Dropbox bittet noch zusätzlich die Synchronisation per LAN, hatte ich so 500MB von PC auf Laptop in 2 Minuten übertragen

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
Beide du und er, siehe Post 1 und dein Bild 3

Also ich verstehe das so, dass der Einladende für jede Neuanmeldung 250 MB Bonusspace bekommt. Der neu Angemeldete erhält seine 2 GB und erst wenn er selbst jemanden erfolgreich eingeladen hat, gibts auch 250 MB oben drauf...

Link to comment
Share on other sites

Der oben erwähnte Link ist also ein Referal (Einladung) für die Neuanmeldung

Durch die Anmeldung durch diesen Link bekommt jede Partei (du und ich) zusätzlich 250 MB

Durch die mehrere Referals bekommt man somit zu standartmässig 2GB zusätzliche 8GB Speichers,

was insgesamt 10GB ergibt.

:laugh:

Link to comment
Share on other sites

Also ich verstehe das so, dass der Einladende für jede Neuanmeldung 250 MB Bonusspace bekommt. Der neu Angemeldete erhält seine 2 GB und erst wenn er selbst jemanden erfolgreich eingeladen hat, gibts auch 250 MB oben drauf...

 

Nein, du bekommst 2 GB, wenn du über die Hauptseite von Dropbox anmeldest.

 

Wenn du den Link (Referal) zur Anmeldung nimmst, bekommst du bei der Anmeldung sofort 2,25GB

Link to comment
Share on other sites

Also ich verstehe das so, dass der Einladende für jede Neuanmeldung 250 MB Bonusspace bekommt.

Da mein Englisch Wort für Wort nicht so doll ist, hier mal der Satz aus deinem Bild 3 über Translator

 

Für alle Freunde, wer verbindet, werden wir Ihnen beiden geben

Link to comment
Share on other sites

Das Einstellen von Affiliate-Links muss normalerweise von den Betreibern der Plattform autorisiert werden, unabhängig davon, ob sich für den Werber finanzielle Vorteile ergeben oder es nur um Incentives in Form von "Naturalien" geht. Wir betreiben nicht ohne Grund so exzessiv Qualitätssicherung, damit wir Spammer und Guerilla Marketing von der Plattform fernhalten. Ist Euch schon aufgefallen oder? In dem Zusammenhang müssen wir uns auch die Frage stellen, wo legen wir die Messlatte an. Die Admins und Moderatoren sind angehalten, konsequent im Sinne von "Wehret den Anfängen" gegen so etwas vorzugehen.

Es muss sich auch keiner große Mühe beim Verschleiern geben. Im Background läuft ein Skript was nichts anderes macht, als Links auf Muster zu prüfen. Das soll verhindern, dass von unserer Seite zu irgendwelchen P0rno, Nazi oder Scam-Seiten verlinkt wird. Eine ähnliche Validierung erfolgt bei Referal-Links.

 

Also für die Zukunft merken: Den Sachverhalt richtig darstellen - so das er für Mitglieder und Gäste transparent ist. Oder vorher fragen geht auch.... :laugh:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...