Jump to content
Tom Next - Daytrading Community

Equity Curve Simulator


oldschuren
 Share

Recommended Posts

So aus mathematischer Sicht ist die Überlegung nicht ganz falsch. Aus einer Funktion in die ich einen Parameter eingebe müsste ich immer das gleiche rausbekommen, sofern es sich um den gleichen Parameter handelt.

 

Man könnte jetzt eine Formel aufstellen: Wie viele verschiedene Ergebnismöglichkeiten gibt es, wenn mein Startkapital = 100€, Trades = 25 Stück ...... usw.

Dann würde man erkennen: Das was der Simulator da auf den Chart schreibt ist nur eine kleine Menge dessen was möglich wäre. Das ist nur ein Ausschnitt, nicht die absolute Zahl aller Möglichkeiten.

 

Daher müsste man die Simulationsdurchläufe hochschrauben um auf ein exakteres Bild zu kommen. Der Simulator lässt aber nur ein Maximum von 100 Durchläufen zu, ich vermute das hatte Performance-Gründe.

 

Oder Mal andersherum: Ich setze mal die Parameter des Simulators sehr sehr klein, dann erhalte ich auch immer ähnlichere Ergebnisse - aber immernoch nie die komplett gleichen :wink2:

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...